Sommerbasketball in Königshardt

Anzeige
2. Kreisliga Herren TV Jahn Königshardt 3 – Sterkrade 69ers 3 40-55 (20-26)

Nach gefühlten 20 Wochen Pause, durfte die 3 Herren auch mal wieder die Trikots überstreifen und zum Derby bei TV Jahn Königshardt 3 antreten.
Zum 1. Mal dabei Tobias Zylla, der vom Walsumer JC zu den 69ers dazu gestoßen ist.
Was so eine lange Pause bewirken kann, zeigte die 3. Herren 3. Viertel lang.
Mit der körperliche Präsenz auf dem Feld würde man montags bei ALDI kein Schnäppchen ergattern.
Die Chancenverwertung insbesondere unterm Korb war so Katastrophal, dass Coach Lüers in den Auszeiten schon Mitgliedsanträge für die Fußballer des HSV verteilen wollte, da man dort sofort Leistungsträger werden könnte.
Spielverständnis und Laufwege waren 3 Viertel Dinge, die man schon mal bei Wikipedia gelesen hatte.
Mit 14-15 konnte man das 1. Viertel gewinnen, das 2. Viertel sogar mit 6-11. Halbzeitstand in einem Highscore-Game 20-26 für die 69ers.
Auch im 3. Viertel Schönwetter-Basketball. Fehlten nur noch die Cocktails auf dem Feld. Und mit 15-13 konnte Jahn das Viertel für sich entscheiden.
Das letzte Viertel begann mit 2 Punkte für Jahn. Nur noch 37-39 für die 69ers. Spannung pur. Den Zuschauern stockte der Atem. Man hörte das knistern in der Halle und wie die 69ers nun endlich die Cocktailgläser aus der Hand legten und anfingen Basketball zu spielen.
Auf einmal wurden Laufwege eingehalten, immer der freie Mann gefunden und sogar getroffen. Ein sensationeller 16-0 Run entschied das Spiel.
Noch ein Dreier für Jahn, Sirene, 40-55 Sieg, Abklatschen, Cocktail wieder in die Hand und noch den restlichen sonnigen Sonntag genießen.
Passt!

Es spielten und trafen:
Lüers 11
Van Den Boom, L. 10
Auberg 10
Sons 8
Thiemontz 6
Zylla 2
Brisch 2
Kybranz 2
Van den Boom, J. 2
Kocabas 2
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.