Teamplay, Spaß und jede Menge zufriedene Gesichter…

Anzeige
...konnte man am Sonntag beim vorletzten Auswärtsspiel der Saison bei den TC-Mädels beobachten.

Mit einem leistungsgerechten 85:7 zeigten die U11-Mädchen der 69ers ihrem Gegner Schalke 04 klar seine Grenzen auf. Wobei dem Endergebnis an diesem Tag nur wenig Bedeutung zukam. Viel wichtiger war es, das Zusammenspiel des Teams zu verbessern, das Passspiel und die Laufwege einzustudieren und allem voran, den neueren und jüngeren Spielerinnen die Möglichkeit zu geben, viel Spielerfahrung zu sammeln. Und davon machten alle auch kräftig Gebrauch.
Besonders Joyce, Selma, Ela sowie Charlotte, die ihren ersten Einsatz hatte, wussten zu gefallen. Die „jungen Wilden“, angeführt von Susu und Rebecca fügten sich prima in das Team ein und übernahmen neue Aufgaben hervorragend.
Ein besonderes Lob gilt dieses Mal auch unseren Guards, die sehr uneigennützig auf eigenes Scoring verzichteten, um Mitspielerinnen gezielt einzusetzen. Allen voran suchte Selin das ganze Spiel über immer ihre Mitspieler. Eigene Würfe wurden nur genommen, wenn kaum noch eine andere Wahl blieb. Aber auch unsere beiden weiteren Aufbauspieler Zümra und Susu verteilten die Bälle hervorragend. Sude und Sophia nutzen ihre Vorteile unter dem Korb häufig aus und Emma fand endlich den Weg zum Korb, was sofort von Erfolg gekrönt wurde. In keinem anderen Spiel in dieser Saison gab es so viele unterschiedliche Scorer und auch noch nie so viele 2-stellige Ergebnisse in der Punkteverteilung.
Zwischendurch wurden sogar neue Trainingsinhalte in das Spiel aufgenommen und umgesetzt.

Insgesamt eine für alle sehr tolle Leistung aller Spielerinnen. Auch die mitgereisten „Fans“ feierten das Team.
Der Focus lag ganz klar auf dem Teamplay. Das Team hat gespielt, das Team hat gewonnen.
Weiter so, Mädels… TC go

Es spielten und trafen:
Susu (6), Joyce, Charlotte, Emma (10), Rebecca (4), Sophia (12), Selma, Zümra (17), Selin (28), Ela und Sude (8)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.