Werfertag in Nieukerk

Anzeige

Einige Athleten der LAV Oberhausen ließen das Jahr beim Werfertag in Nieukerk ausklingen.


Carem Arem (MJU14), der gerade mit dem Diskuswurf angefangen hat, sicherte sich mit seiner Bestleistung von 24,28 m den zweiten Platz. Beim anschließenden Speerwurf klappte es nicht so gut. Im Endkampf warf er den Speer 21,70 m weit und belegte damit den Vierten Platz. Bei dem nun folgenden Kugelstoßen schaffte er mit inzwischen schweren Armen mit 6,65 m den zweiten Platz.
Jana Horvath (WJU14) hatte auch 3 Disziplinen zu absolvieren, wobei sie bei keiner mit ihrer Leistung richtig zufrieden war. In einem großen Teilnehmerfeld erreichte sie im Speerwurf 24,85 m und somit Platz sieben. Beim Kugelstoßen blieb sie mit 8,19 m ebenfalls kurz hinter ihre Bestleistung und belegte Platz vier. Beim Diskuswurf kam sie nicht richtig in den Wettkampf und sicherte sich mit 24,28 m Platz drei.
Bei den jüngere Jahrgängen waren Kathrin Boddenberg und Hannah Schulze am Start.
Kathrin stieß die Kugel 6,21 m weit und erreichte damit Platz vier. Der Wurf des Diskus auf 16,11 m sicherte ihr den achten Platz. Hannah stieß die Kugel 4,97 m weit und warf den Diskus auf 13,59 m, konnte sich damit leider nicht für den Endkampf qualifizieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.