Yannick Smajlovic erneut mit drei Bestleistungen und drei ersten Plätzen

Anzeige
Zwei Tage nach dem überragenden Gewinn der Kreis-Blockmeisterschaften trat Yannick Smajlovic, zwölfjähriger Leichtathlet der DJK SG Tackenberg, beim Werfertag in Essen an und siegte in allen drei Wurfdisziplinen. Mit dem Speer übertraf er seine bisherige Bestleistung und steigerte sich in seinem vierten Versuch auf 29,49 m. Auch mit dem Diskus erzielte er in seinem ersten Wettkampf 24,02 m und siegte damit erneut. Im dritten Wettbewerb, dem Kugelstoßen, überzeugte er mit der Weite von 9,17 m. Mit der Steigerung der persönlichen Bestleistung um 0,70 m gewann Yannick ebenfalls.
In allen drei Disziplinen ist noch reichlich Potential nach oben vorhanden, meinte die begleitende Trainerin Ellen Weber.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.