Campus RuhrComer: Frostitudes gewinnen ersten Bandwettbewerb

Anzeige
Frostitudes

Beim 17. Newcomer-Festival für studentische Bands, dem Campus RuhrComer, fand der erste von insgesamt vier Vorausscheiden (weitere in Essen, Bochum und Dortmund) in der Altstadtschmiede in Recklinghausen statt. Aus den Bands Frostitudes, Give us Animal Names, Euphoric Intoxication und Apathetic Dinosaurs musste ein Finalist gefunden werden.

Am Ende siegten die Surf-Punker von Frostitudes. Die Stadtspiegel-Redakteure Björn Büttner und Thorsten Seiffert waren in der Jury, die im Zusammenspiel mit dem Zuschauervoting am Ende Frostitudes auf das Siegespodest heben konnten. Die zweitplatzierte Band, Euphoric Intoxication, bekam als Sonderpreis der Jury ein professionelles Bandcoaching. Die Frostitudes werden am 2. Juli im Bochumer "Riff" gegen die anderen Sieger der Vorrunde um den Titel des RuhrComer 2015 antreten.
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.