18-Jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Anzeige
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
Ein 18-jähriger Mann aus Recklinghausen wurde am gestern Abend bei einem Verkehrsunfall auf der Bergknappenstraße schwer verletzt. Eine 20-jährige Recklinghäuserin hatte den von hinten kommenden Motorradfahrer beim Ausparken offensichtlich übersehen. Der 18-Jährige konnte dem Pkw der jungen Frau nicht mehr ausweichen und stürzte. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Insgesamt entstand bei dem Verkehrsunfall ein Sachschaden von rund 600 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.