Aufmerksame Zeugin vereitelt Diebstahl

Anzeige
(Foto: Arno Bachert/pixelio.de)
Eine aufmerksame Anwohnerin beobachtete am Samstag gegen 14.50 Uhr auf dem Börster Weg einen unbekannten Mann, der das Nachbargrundstück verließ. Verdächtig erschien ihr auch, dass er auf einem Fahrrad etliche Gegenstände transportierte. Die Zeugin verständigte die Polizei, die den 29-jährigen Gelsenkirchener in Höhe des Marie-Curie-Gymnasiums antraf. Die Ermittlungen ergaben, dass der Mann zuvor eine Fensterscheibe eingeschlagen hatte und sich Zutritt zu der Wohnung am Börster Weg verschaffen hat. Er hatte das
Diebesgut noch bei sich. Der Gelsenkirchener wurde festgenommen und mit zur Wache genommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er vorerst entlassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.