Spielhalle überfallen - Polizei erbittet Hinweise

Anzeige
Auf der Schaumburgstraße überfiel ein maskierte Mann am Mittwoch gegen 21.50 Uhr eine Spielhalle. Der Mann bedrohte die 41-jährige Angestellte mit einem Messer und forderte Bargeld. Mit der Beute flüchteten der Täter. Täterbeschreibung: etwa 190 cm groß, maskiert mit einem "Palästinensertuch", sprach deutsch mit Akzent. Bei der Flucht des Täters beobachtete die Angestellte einen verdächtigen PKW in unmittelbarer Nähe. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter 0800/2361 111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.