Angst und Panik - Infoveranstaltung

Anzeige
Recklinghausen: Netzwerk Bürgerengagement |

Angst und Panik


Vortragsveranstaltung mit der Psychtherapeutin Frau Sigrid Piorunek-Daum


Die Angst und Panik Selbsthilfegruppe Recklinghausen lädt ein zum Vortrag über Angst- und Panikstörungen. Referentin ist die Psychotherapeutin Sigrid Piorunek-Daum aus Recklinghausen.
Diese Infoveranstaltung findet statt
am 09. Februar 2016
von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
im Netzwerk Bürgerengagement, Oerweg 38, Haus 3 (hinter dem Gehörlosenzentrum)
Der Eintritt ist frei.
Nähere Infos unter: 02361-9040117 oder Angst-und-Panik-Selbsthilfegruppe.de

Angst und Panik sind Krankheitsbilder, unter denen zunehmend mehr Menschen leiden.
Grundsätzlich ist Angst eine wichtige und sinnvolle Reaktion des Menschen auf die Gefahren, die ihm begegnen. Sie ist ein biologisch angelegtes Alarmsystem, das bei erkennen einer Gefahr die Leistungsfähigkeit des Körpers maximiert um blitzschnell handeln zu können.

Bei Angststörungen und –erkrankungen ist diese Reaktion übersteigert. Sie stellt keine angemessene Reaktion mehr dar, überfällt den Menschen ohne erkennbaren Grund, tritt häufig und intensiv auf, dauert lange an, führt zum Verlust der Kontrolle, es entwickelt sich ein Zustand in dem die Angst vor der Angst und verursacht starke Einschränkungen im täglichen Leben. Die Formen der Angst sind unterschiedlich: generalisierte Ängste, Agrophobie, soziale Phobie, Zwangsstörungen, spezifische Phobien gehören dazu.

Panikanfälle oder Panikstörungen treten unerwartet und ohne eindeutigen Auslöser auf. Es stellen sich körperliche Symptome ein wie Herzklopfen, Brustschmerzen, Erstickungsgefühle und/oder Schwindelanfälle. Außerdem können psychische Symptome auftreten, z.B. die Furcht zu sterben, die Kontrolle über sich zu verlieren oder die Furcht einen Herzanfall zu bekommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.