Informationsveranstaltung

Beiträge zum Thema Informationsveranstaltung

Ratgeber
Zu einem Informations-Abend für Grundschul-Eltern der 4. Klassen lädt das Otto-Hahn-Gymnasium in Monheim ein. Für die Veranstaltung, die in Präsenzformat in der Aula des Gymnasiums stattfindet, stehen zwei Termine zur Auswahl.

Otto-Hahn-Gymnasium Monheim lädt ein
Info-Abend für Eltern von Viertklässlern in Monheim

Zu einem Informations-Abend für Grundschul-Eltern der 4. Klassen lädt das Otto-Hahn-Gymnasium ein. Für die Veranstaltung, die in Präsenzformat in der Aula des Gymnasiums stattfindet, stehen folgende zwei Termine zur Auswahl: Montag, 13. Dezember, sowie Dienstag, 14. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr. Es besteht Maskenpflicht. Am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden. Alle Hygienevorgaben einschließlich der 3G-Regelung müssen eingehalten und überprüft werden. Schulleiter Dr. Hagen Bastian...

  • Monheim am Rhein
  • 08.12.21
LK-Gemeinschaft
Das Woeste-Gymnasium bietet am Dienstag, 7. Dezember, eine online Elternabend an. Interessierte melden sich dafür beim Sekretariat unter sekretariat@woeste.org.

Woeste-Gymnasium bietet Video-Veranstaltung an
Elternabend fällt aus

Hemer. Der Informationsabend für Eltern von Grundschulkindern der 4. Klassen wird in diesem Jahr aus pandemischem Gründen nicht in Präsenz stattfinden können. Stattdessen gibt es für interessierte Eltern das Angebot, sich in einer Video-Veranstaltung am Dienstag, 7. Dezember, um 19 Uhr, über das Woeste-Gymnasium zu informieren. Jörg Trelenberg als Schulleiter des Gymnasiums und Andrea Heuer-Zachau als Koordinatorin der Erprobungsstufe werden über das spezielle Schulprofil des Hemeraner...

  • Iserlohn
  • 07.12.21
Ratgeber
Das Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) stellt seine Informationsveranstaltungen für Viertklässler und deren Eltern auf digitale Formate um.

Geschwister-Scholl-Gymnasium in Unna
Informationsveranstaltungen für die Eltern finden digital statt

Angesichts stark steigender Infektionszahlen stellt das Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) seine Informationsveranstaltungen für Viertklässler und deren Eltern auf digitale Formate um. Der Tag der offenen Tür am 11. Dezember findet nicht statt. Viertklässler und ihre Eltern, die sich für das Geschwister-Scholl-Gymnasium als weiterführende Schule interessieren, finden ab Samstag, 11. Dezember, auf den Internetseiten der Schule vielfältige Einblicke in das Schulleben und den Start in Klasse 5. In...

  • Unna
  • 04.12.21
LK-Gemeinschaft
Am Donnerstag, 2. Dezember, gibt es eine Online-Informationsveranstaltung zum Abbruch des Karstadt-Gebäudes und des Schillerplatzes. Anmeldungen nur noch bis Mittwoch, 1. Dezember.

Videokonferenz mit vorheriger Anmeldung
Infoveranstaltung zur Abbruchplanung für das Schillerplatz-Areal

Iserlohn. Die Stadt und die Schillerplatz GmbH erinnern an die Informationsveranstaltung zum Abbruch des Karstadt-Gebäudes und des Schillerplatzes, die am Donnerstag, 2. Dezember, um 18.30 Uhr als Videokonferenz stattfindet. Anmeldung bis Mittwoch, 1. DezemberAlle Interessierten sind dazu eingeladen. Eine Anmeldung ist erforderlich und wird bis Mittwoch, 1. Dezember, per E-Mail an schillerplatz@iserlohn.de erbeten. Angemeldete erhalten den Einwahllink einen Tag vor der Veranstaltung per Mail...

  • Iserlohn
  • 30.11.21
Ratgeber

„Studieren mit Autismus"
Infoabend für Eltern – „Studieren mit Autismus"

Das Akademische Beratungszentrum der Universität Duisburg-Essen, die Selbsthilfekontaktstelle und Autinom veranstalten einen gemeinsamen Informationsabend für Eltern von Student*innen mit Autismus und Eltern von Schüler*innen mit Autismus die ein Studium in Betracht ziehen. Neben allgemeinen Fragen zum Studium, werden die Unterstützungsmöglichkeiten an der Universität Duisburg-Essen vorgestellt, die Möglichkeiten der Begleitung und Beratung durch Autinom und mit der Selbsthilfe-Kontaktstelle...

  • Duisburg
  • 30.11.21
Vereine + Ehrenamt
© Matthies Spieleprodukte GmbH & Co KG

Leben mit Demenz - Forschungsprojekt RUBYDemenz
Informationsveranstaltungen beim DRK KV Bochum

Kann Technik beim Älterwerden helfen? - Wir denken: JA! Das DRK KV Bochum sucht Interessierte, die sich in einem innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekt "RUBYDemenz" für Menschen mit einer Demenz und pflegende Angehörige engagieren möchten. Das Angebot richtet sich an Bürger, die Erfahrungen im Umgang mit dementiell erkrankten Menschen haben und erfahren möchten, wie eine interaktive Puppe mit Roboter-Innenleben, Demenzbetroffene und deren Angehörige im Alltag entlasten und unterstützen...

  • Bochum
  • 18.11.21
Ratgeber
Um neues Lesefutter für den e-Reader zu bekommen, muss man nicht einmal das Haus verlassen.

Dorte-Hilleke-Bücherei bietet Onleihe-Sprechstunde
Der digitale Weg zum Lesefutter

Während der Corona-bedingten Schließungszeit der Bücherei wurde die Onleihe24 als digitale Alternative umso stärker genutzt. Wer sich noch nicht mit dem digitalen Service auskennt, ihn aber gerne nutzen möchte, ist am Samstag, 20. November, zwischen 10 und 12 Uhr herzlich zur Onleihe-Sprechstunde in den Medienraum der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden im 1. OG eingeladen. Auch Leserinnen und Leser, die die Onleihe bereits kennen, aber Probleme bei der Einrichtung des E-Readers oder der Recherche...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.11.21
Kultur
Berufskolleg Wesel lädt zum Infoabend am 25. November über sein vielfältiges Bildungsangebot ein.

Infoabend am 25. November
Berufskolleg Wesel informiert über sein Bildungsangebot

Das Berufskolleg Wesel lädt alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler herzlich zu einer umfassenden Informationsveranstaltung am Donnerstag, 25. November 2021, um 19:00 Uhr zur Hamminkelner Landstr. 38b ein. Dabei gelten die derzeit üblichen 3-G-Regelungen, die am Einlass ab 18:30 Uhr kontrolliert werden, sowie eine durchgehende Maskenpflicht. Die Beratung wird coronabedingt auf verschiedene Räume aufgeteilt. Das Berufskolleg Wesel bietet Jugendlichen nach der Klasse 10 der...

  • Wesel
  • 17.11.21
Kultur
Informationsveranstaltung der Kolpingsfamilie Voerde über Telefon- und Internetkriminalität

Infoabend der Kolpingsfamilie Voerde
Kreispolizei informiert über aktuelle Betrugsmaschen

Zu einem Vortrags- und Gesprächsabend mit dem Thema "Nepper, Schlepper, Bauernfänger" lädt die Kolpingsfamilie Voerde am kommenden Donnerstagabend, 18. November, ein. Ein Referent des Kriminalkommissariats Kreis Wesel informiert über die modernen Formen von Betrügereien, insbesondere über Internet- und Telefonbetrug. Am bekanntesten ist sicherlich der sogenannte „Enkeltrick“. Die Medien berichten regelmäßig darüber, dass auch im Kreis Wesel die Maschen der Betrüger immer ausgefeilter und sehr...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.11.21
Ratgeber
Für Interessierte, die sich zum Thema "Dachbegrünung" informieren möchten, bietet die Verbraucherzentrale NRW in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement der Städte Ratingen und Velbert ein kostenloses Online-Seminar an.

Online-Seminar der Verbraucherzentrale NRW zum Thema "Dachbegrünung" am Mittwoch, 17. November, ab 18 Uhr
Beitrag zur Klimaanpassung in Velbert und Ratingen

Für Interessierte, die sich zum Thema "Dachbegrünung" informieren möchten, bietet die Verbraucherzentrale NRW im November, in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement der Städte Ratingen und Velbert ein kostenloses Online-Seminar an: "Gründächer als Beitrag zur Klimaanpassung – Durchführung und Praktisches". Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass die Sommer zunehmend trocken und sehr heiß verlaufen. Gleichzeitig erleben wir immer häufiger Unwetter mit Starkregen, in Folge dessen Häuser,...

  • Ratingen
  • 12.11.21
Ratgeber
Eine offene Sprechstunde zum Thema „Zurück in den Beruf?“ findet am Donnerstag, 18. November, von 10 Uhr bis 12 Uhr im beratungsCentrum in Monheim (Friedenauer Straße 17c) statt.

Offene Sprechstunde für Berufs-Rückkehrer im Kreis Mettmann am Donnerstag, 18. November, in Monheim
"Zurück in den Beruf" in Monheim

Eine offene Sprechstunde zum Thema „Zurück in den Beruf?“ findet am Donnerstag, 18. November, von 10 Uhr bis 12 Uhr im beratungsCentrum in Monheim (Friedenauer Straße 17c) statt. Frauen und Männer aus dem Kreis Mettmann, die nach einer Familienzeit oder der Pflege von Angehörigen den Wiedereinstieg in eine berufliche Tätigkeit planen, können sich dann von Barbara Engelmann und Petra Baumbach, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, informieren und beraten lassen. Eine Anmeldung ist...

  • Monheim am Rhein
  • 11.11.21
Ratgeber

Vortrag "Starkregen - Wie schütze ich mein Haus?"

Wie die Starkregenereignisse im Juli dieses Jahres gezeigt haben, nehmen die Auswirkungen des Klimawandels zu. Auch in Gebieten, in denen niemand mit Überflutungen gerechnet hat wurden Gebäude und Menschen stark betroffen. Im Rahmen der Themenabendreihe „Modernisierungsdienstag“ informiert Manuela Lierow, Expertin der Verbraucherzentrale NRW, am Dienstag den 23. November 2021 um 18:00 Uhr zum Thema Starkregen. Im Vortrag wird auf Möglichkeiten Ihr Haus bautechnisch zu schützen und notwendige...

  • Oberhausen
  • 09.11.21
LK-Gemeinschaft
Am 15. November stellt sich die Konrad-Duden-Realschule Wesel vor.

Informationsveranstaltung in Wesel
Die Konrad-Duden-Realschule stellt sich vor

Am Montag, 15. November, findet um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung für alle Grundschuleltern der vierten Klassen in der Aula der Konrad-Duden-Realschule in Wesel statt. An diesem Abend wird der Realschulbildungsgang, der Übergang von der Grundschule zur Realschule, die Fächerangebote, die Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die besonderen Angebote und Förderungen an der Konrad-Duden-Realschule vorgestellt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich mit der Schulleitung, den Lehrerinnen und...

  • Wesel
  • 09.11.21
LK-Gemeinschaft

Mut zur Vorsorge
Informationsveranstaltung zur Patientenverfügung

Langenfeld. Am Dienstag, 9. November, um 15 Uhr, findet eine Informationsveranstaltung rund um das Thema Patientenverfügung in den barrierefreien Räumen der AWO Solinger Str.111 Eingang Grünstraße statt. Es wird der Umgang mit den verschiedenen Vollmachten und der Patientenverfügung erklärt und Fragen hierzu beantwortet. Informationsstelle für Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung, Solinger Straße 103, 40764 Langenfeld. Nachfragen werden unter Tel. 02173/3992485 beantwortet und können auch...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.11.21
Vereine + Ehrenamt
Der Verein der Solidarischen Landwirtschaft Eigenkraut lädt zu einer Informationsveranstaltung mit anschließendem Spaziergang zum Acker ein. Foto: SoLaWi-Aktive

Der SoLaWi Eigenkraut stellt sich vor
Fair, frisch und vor der Tür

Iserlohn. Frisch, ohne Chemie und regional angebaut: So soll unser Gemüse auf den Teller kommen. Und das zu fairen Preisen für Verbraucher und Erzeuger. Das hat sich die „Solidarische Landwirtschaft“ zum Ziel gesetzt. In Schwerte wurde dazu im Sommer der Verein „SoLaWi Eigenkraut“ gegründet. Zu einer Infoveranstaltung wird am Samstag, 30. Oktober, von 11 bis 13 Uhr ins evangelische Gemeindehaus, Auf der Palmisse 5, eingeladen. Hier wird erläutert, was solidarische Landwirtschaft bedeutet und...

  • Iserlohn
  • 24.10.21
  • 1
  • 1
Ratgeber

Kostenfreie Info-Aktion des Seniorenbüros Lütgendortmund
Was leistet die Pflegeversicherung

Eine Pflegebedürftigkeit schleicht sich im Alter in der Regel nach und nach ein und Betroffene können sich entsprechend darauf einstellen. Nach einem Unfall oder infolge eines Sturzes, Herzinfarkts oder Schlaganfalls kann ein Pflegefall aber auch ganz plötzlich eintreten. Angehörige müssen reagieren und fühlen sich oft überfordert. Von einem auf den anderen Moment verändert sich auch ihr Leben – vor allem dann, wenn sie selbst die Pflege eines Angehörigen übernehmen wollen. Hausnotruf,...

  • Dortmund-West
  • 21.10.21
Wirtschaft
Die Pflegeschule der St. Elisabeth Gruppe stellt die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft vor.

Infoveranstaltung für Azubis
Pflegeausbildung beginnt noch dieses Jahr

Die Pflegeschule der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr stellt am Mittwoch, 3. November, 18 Uhr, im Rahmen eines Infoabends die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft vor. Eine Ausbildung – Viele Möglichkeiten: Durch die generalistische Pflegeausbildung erhalten die Auszubildenden alle Kompetenzen, die sie für die Pflege von Menschen jeder Altersgruppe benötigen. Der Infoabend findet vor Ort am Campus der St. Elisabeth Gruppe, Widumer Straße 8, statt. Die Ausbildung wird...

  • Herne
  • 21.10.21
Natur + Garten
Für mehr Natur auf dem Zechengelände Blumenthal kämpft die Bürgerinitiative Stadtwald.

Nach eineinhalbjähriger Pause:
Bürgerinitiative Stadtwald informiert

Nach eineinhalbjähriger Pause führt die Bürgerinitiative Stadtwald am Mittwoch, 27. Oktober, 19 Uhr, eine öffentliche Informationsveranstaltung im Restaurant Wanner Hof, Kolpingstraße 23, durch. Es gelten die Einschränkungen der Corona-Schutzverordnung: Maskenpflicht, Impfnachweis oder negatives aktuelles Test-Zertifikat sowie Personalausweis.

  • Herne
  • 21.10.21
Vereine + Ehrenamt
Viele Hospizmitarbeiter und Ehrenamtliche stellten sich den Fragen der Besucher.

Info-Veranstaltung in Witten zum Thema Hospiz
Sterben in Würde

Gut besucht war die Info-Veranstaltung des Ambulanten Hospizdienstes und des Fördervereins vom Elisabeth-Hospiz auf dem Hospiz-Gelände an der Hauptstraße in Witten. Rund 120 Besucher waren gekommen, um sich über konkrete Angebote einer hospizlichen Begleitung und der palliativen Versorgung zu informieren. Das Thema "Lebensende" und "Sterben in Würde" war ein Thema, zu dem vor allen Dingen ältere Gäste viele Fragen hatten. Diese Fragen, die sie immer schon mal stellen wollten, fanden beim...

  • Witten
  • 20.10.21
Ratgeber
In einer vom BiZ organisierten Online-Veranstaltung am Donnerstag, 21. Oktober, informieren Karriereberater der Bundeswehr.

Online-Veranstaltung am 21. Oktober
Karriere bei der Bundeswehr

Der freiwillige Wehrdienst bietet jungen Frauen und Männern ab 18 Jahren umfangreiche Studien- und Berufsmöglichkeiten. Ob zivile oder militärische Laufbahn – die beruflichen Alternativen bei Heer, Luftwaffe, Marine, Streitkräftebasis und im Sanitätsdienst sind vielfältig. In einer vom BiZ organisierten Online-Veranstaltung am Donnerstag, 21. Oktober, informieren Karriereberater der Bundeswehr über Einstellungsvoraussetzungen, Inhalte der Ausbildung, Verpflichtungszeiten sowie zu Chancen auf...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.10.21
LK-Gemeinschaft
Das Familienzentrum Unter´m Regenbogen veranstaltet einen Infoabend über Mehrsprachigkeit. Foto: Suriya Siritam/123rf.com

Elternnachmittag über Mehrsprachigkeit in der Familie
Zwei Sprachen im Kopf - Wie geht das ?

Unna. Das evangelische Familienzentrum Unter´m Regenbogen lädt am Dienstag, 12. Oktober, Eltern und Erzieher zu einer Informationsveranstaltung zum Thema mehrsprachige Erziehung ein. Der Elternabend findet von 14.15 bis 16 Uhr im evangelischen Familienzentrum Unter´m Regenbogen, Fliederstraße 14, statt. Anmeldungen für die Kostenlose Veranstaltung nimmt das Familienzentrum unter Tel. 02303/60778 entgegen.

  • Unna
  • 12.10.21
Ratgeber
Zu einer Informationsveranstaltung rund um das Thema "Patientenverfügung" lädt die AWO Langenfeld ein.

AWO lädt zur Informationsveranstaltung ein: Dienstag, 12. Oktober, in Langenfeld
"Mut zur Vorsorge" in Langenfeld

Zu einer Informationsveranstaltung rund um das Thema "Patientenverfügung" lädt die AWO am Dienstag, 12. Oktober, 15.00 in die Räumlichkeiten der AWO (Solinger Straße 103, Eingang Grünstraße 111; barrierefreie Räume) in Langenfeld ein. Es geht um das für viele Menschen, aber auch ihre Angehörigen ernste Thema "Mut zur Vorsorge!!! Vorsorge im gesundheitlichen Ernstfall". "Es ist uns wichtig Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der Vorsorge zu erklären. Fragen sind herzlich willkommen.",...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.10.21
LK-Gemeinschaft

Landesinitiative unterstützt
„Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat die Landesinitiative „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ unter der gemeinsamen Trägerschaft des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) und des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration (MKFFI) mit einem Fördervolumen von 50 Millionen Euro ins Leben gerufen, um mit Hilfe von speziellen Förderangeboten, Menschen mit individuellem Unterstützungsbedarf, insbesondere junge Geflüchtete im Alter von 18 bis 27 Jahren,...

  • Hamminkeln
  • 28.09.21
Ratgeber
O.Schade, BD PHK Wernien, VD PHK Nöh

Aktionswoche "Roadpol Safety Days"
Polizei ahndet Verstöße und klärt auf

HERDECKE/WETTER. Bei herrlichem Spätsommerwetter lag der Schwerpunkt der Kontrollen am Dienstag auf der Prävention. In Herdecke "Am Schiffwinkel" wurde ein Stand am Ruhrradwanderweg aufgebaut, an dem sich viele Pedelecnutzer der Zielgruppe 65+ informieren konnten und über die Gefahren des Pedelecfahrens aufgeklärt wurden. Auch Herr Landrat Olaf Schade ließ es sich als Behördenleiter der Polizei EN nicht nehmen, an der landesweiten Aktion teilzunehmen und vor Ort in den direkten Kontakt mit den...

  • Herdecke
  • 23.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.