Überfall auf Getränkemarkt vereitelt

Anzeige

Drei unbekannte mit schwarzen Sturmhauben maskierte Männer begaben sich am Dienstag, gegen 21.30 Uhr, in einen Getränkemarkt an der Merveldstraße. Sie forderten die Herausgabe von Bargeld.

Während einer einen 20-Jährigen mit einem Messer bedrohte, ging ein ander zur Kasse. Die hier befindliche 43-Jährige setzte ein Pfefferspray ein und schrie ganz laut. Daraufhin flüchteten die Täter ohne Beute in Richtung Windlohstraße.

Täterbeschreibungen

1. Täter: 16 bis 20 Jahre alt, 170 cm groß, bekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke, wobei die Kapuze über den Kopf gezogen war, einem schwarzen Pullover und einer schwarzen Hose, führe das Klappesser, ca. 15 cm lang.

2. Täter: 16 bis 20 Jahre alt, 175 cm groß, bekleidet mit einer dunklen Kapuzenjacke, die Kapuze über den Kopf gezogen, eine schwarze Jogginghose.

3. 16 bis 20 Jahre alt, 180 cm groß, stabil, bekleidet mit einer hellen Kapuzenjacke, mit schwarzen Punkten, die Kapuze über den Kopf gezogen, einer hellblauen Jeans. Hinweise erbittet das Fachkommissariat für Raubdelikte unter Tel. 02361/550.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.