Deutsche Sportgröße und Jiu Jitsu Großmeister Josef Brandt gastiert beim KG Bushido Niederrhein Selbstverteidigungs- Seminar für die ältere Generation

Anzeige
Nach den erfolgreich ausgerichteten Workshops in den letzten Monaten im Bereich „ realistische Selbstverteidigung“ wird jetzt ein neuer Lehrgang angeboten. Es soll etwas ganz besonderes werden.
Für dieses besondere Sportevent stehen dem KG Bushido Niederrhein e.V. hochqualifizierte Kursleiter von dem hierfür vorgesehenen Dachverbänden zur Verfügung. Das ist etwas sehr besonderes in unserer Umgebung.

Dieses Mal wird es nicht um die Jugend gehen, sondern um die etwas älteren Menschen die sich für die reine Selbstverteidigung interessieren, um sich einen tieferen Einblick in diese Sportart zu verschaffen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Großmeister Heinz Josef Brandt ( 70 Jahre), 7. Dan ( Meistergrad) in der Sportart Ziweishu Kung Fu, 8.Dan in der Sportart Jiu Jitsu DDK aus Grevenbroich betreibt seit 1967 Kampfsport und ist einer der erfolgreichsten Kampfsportler und Trainer unserer Zeit in Deutschland. Unterstützt wird er vom Trainer des KG Bushido Niederrhein e.V. Marjan Hajnsek, 2. Dan Kung Fu Ziweishu.

Es bietet sich für alle Interessenten an, sich verbindlich für diesen Kurs anzumelden, da nur eine begrenzte Anzahl der Plätze zur Verfügung stehen. Trainiert wird auf den Judomatten und als Trainingskleidung reichen normale Sportsachen, nach Möglichkeit jeweils langärmelige Kleidung.

Kursbeginn ist Samstag, 23.4.2016 in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr in den Vereinsräumlichkeiten des KG Bushido Niederrhein e.V. Melatenweg 144, 46459 Rees.


Die Kursgebühr beträgt 20,00 €.

Informationen rund um diese Veranstaltung und Anmeldung können Sie unter folgende Telefonnummer vornehmen
KG Bushido Niederrhein 02851 6682

.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.