Tour de Rü...hnberg

Anzeige
Rheinberg: Großer Markt | Oldtimerparade in Rheinberg

Die Tour de Rü - eine Frühlings-Ausfahrt von Oldtimer-Freunden aus dem Ruhrgebiet - führte dieses Jahr über Rheinberg. Weit über 100 Oldtimer starteten morgens in Essen und legten auf dem Weg nach Arcen einen Zwischenstopp am Großen Markt ein. Dort wurden sie von der Firma Underberg - vertreten durch die Chefin Hubertine Underberg-Ruder - und Bürgermeister Tatzel begrüßt, jeder erhielt auch ein Präsent.

Die Parade dauerte von kurz vor 10 bis nach 11. Beeindruckend war die Vielfalt der Oldtimer, vom Gogomobil bis zum Rolls Royce, von Vorkriegs-Oldtimern bis zu Youngtimern aus den 70ern. Alle Fahrzeuge waren voll besetzt, wegen der niedrigen Temperatur taten mir die Cabrio-Insassen etwas leid. Sie hatten sich warm eingepackt. Außerdem gabs Underberg zum Aufwärmen.

Nachdem Rathaus und Underberg-Palais passiert waren gab die Kolonne Gas um im Zeitplan zu bleiben. Sechs Motorräder wurden auch gesichtet, und ein Teilnehmer benötigte Starthilfe. Inzwischen dürfte die Truppe zur Parade auf der Rü - der Essener Szenemeile Rüttenscheider Straße - zurückgekehrt sein.
2 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.