SV Schermbeck: Schule und Verein - ein starkes Team !

Anzeige
Schermbeck, Oktober/November 2016
Die Jugendfußball-Abteilung des SV Schermbeck e.V. 1912 und die ortsansässige Gemeinschaftsgrundschule GGS gehen im ersten Halbjahr des laufenden Schuljahres 2016/2017 eine Schulsport-Kooperation ein.

Hierbei bietet der SV Schermbeck einen Workshop in einem Aktionsprojekt des Fördervereins der GGS an, der gezielt zunächst die sportspielübergreifende Ballspielfähigkeit nach dem Konzept der „Heidelberger Ballschule“ vermittelt. Danach werden selbstverständlich auch Spielformen und Übungen auf Grundlage des Fußballkonzeptes des Deutschen-Fußball-Bundes (DFB) einfließen, welches speziell auf das Alter ausgerichtet ist und bei denen die ersten Fußball-Fertigkeiten gelehrt werden. Die Ballschule ist die ideale Methode um den heutigen Bewegungsmangel und die fehlende körperliche Fitness zu verhindern und stattdessen aber die Motorik – also die Körperkoordination -, ballspezifische Techniken und auch Taktiken zu schulen. Die ausreichende Bewegung mit oder ohne Ball ist auch für die Entwicklung der geistigen Leistungsfähigkeit sehr wichtig und erhöht die Konzentrationsfähigkeit der Kinder. Die Abnahme des DFB Fußball-Schnupperabzeichen rundet den Workshop am Ende der mehrwöchigen Veranstaltungsreihe ab.

Die Spielstunden des Workshops richten sich zunächst an die Erstklässler und Fußball-Neulinge und finden jeweils dienstags ab dem 25. Oktober 2016 um 16:00 Uhr statt. Aber auch Vereinsspieler oder ältere Schüler aus anderen Jahrgängen sind dazu eingeladen, sofern die Anzahl an interessierte Kids nicht ganz erreicht wird. Den Abschluss dieser Aktion bildet dann die Abnahme des DFB-Fußball-Abzeichen am 22. Nov. 2016.
Ansprechpartner auf Seiten der Jugendfußballabteilung des SV Schermbeck e.V. 1912 ist Ballschulleiter Klaus Otto Besten.

Weitere Informationen und Presse-Mitteilungen zum Download erhalten Sie unter:
http://sv-schermbeck-2003.jimdo.com/schul-kooperation/
2
1
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.