Dreiste Täter rauben Handy

Anzeige

Tatort: Marktplatz in Milspe

Ennepetal. Am gestrigen Freitag, gegen 19.30 Uhr, saß ein 17-Jähriger auf einer Bank auf dem Marktplatz in Milspe. Hier wurde er von zwei unbekannten Tätern in das Gesicht geschlagen, danach wurde ihm das Handy aus der Hand gerissen. Die beiden Täter flüchteten anschließend in Richtung des Busbahnhofes und weiter in Richtung des Ringkaufhaus-Parkhaus.
Bei den Tätern soll es sich um zwei Südländer im Alter von 16 - 20 Jahren handeln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.