Unfall wegen ungeeigneter Bereifung

Anzeige
Ennepetal: Ein 65-jähriger Mannn aus Ennepetal befuhr am Mittwoch, 20. März, gegen 18.30 Uhr, mit einem VW die Milsper Straße in Richtung Lindenstraße. In Höhe der Hausnummer 127 stoppte eine vor ihm fahrende 24-jährige Hagenerin mit ihrem Mazda. Der VW-Fahrer konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand bringen und fuhr auf. Die Mazdafahrerin wurde dabei leicht verletzt und mit einem RTW in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht.
Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 65-jährige auf seinem PKW keine geeignete Bereifung aufgezogen hatte und untersagtem ihm die Weiterfahrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.