Trotz Kälte: CDU-Mitte verteilt kleine Überraschungen

Anzeige
Von links: Dietmar Hellwig (stellvertretender Vorsitzender), Volker Borchert, Bianca Dausend (Pressesprecherin), Marco Kordt (Vorsitzender CDU Schwerte-Mitte)
Die CDU Schwerte-Mitte trotzte am Samstag der Kälte und kam zum letzten Mal in diesem Jahr mit den Bürgerinnen und Bürgern am Stand in der Fußgängerzone ins Gespräch. Das Parteiprogramm 2020 der Schwerter CDU war ebenso Gesprächsthema wie die Illumination des Bahnhofstunnels.
0
1 Kommentar
8.283
Axel Ehwald aus Schwerte | 19.12.2012 | 05:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.