Die Erdkugel fiebert im Maislabyrinth

Anzeige
Bauer Benedikt Lünemann aus Cappenberg hat in diesem Jahr die Erderwärmung als Thema für sein Maislabyrinth genommen, Der Globus ächst unter den Abgasen vom Autoverkehr und den Kohlekraftwerken. Selm, Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Selm: Hof Lünemann | Jetzt kann man sich im Maislabyrinth von Hof Lünemann wieder verlaufen.
Dieses Jahr zeigt das Labyrinth ein besonders wichtiges Thema:
"Nach dem die USA sich aus dem Pariser Kimaabkommen verabschiedet hatten, war uns klar, dass das Motiv dieses Jahr etwas mit der Erderwärmung zutun haben muss" erklärt Lara Baumgarten, die das Labyrinth zusammen mit Benedikt Lünemann angelegt hat.
Im Labyrinth ist ein Quiz mit 20 lustigen Fragen versteckt. Ausserdem kann man 7 Spiele, wie Hufeisen werfen und Schlauchkegeln finden.
Das Labyrinth und das Bauernhofcafe sind Freitag,Samstag und Sonntag von 13:00 bis 18:00 geöffnet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.