Zum dritten Mal „1. Adventsmarkt der Goldbacher Siedlung“

Anzeige
Gotha: Gemeinschaftshaus "Goldbacher Siedlung" | .

Das hat man nun davon, wenn man erst in der Dunkelheit zum Gemeinschaftshaus der Goldbacher Siedlung kommt, um dem dortigen klein-aber-feinen 1.Adventsmarkt einen kleinen Besuch abzustatten.
Ein wenig entschuldigt, dass ich gerade aus der Margarethenkirche kam, wo ich das Adventskonzert des „Ehemaligen Gothaer Kinderchores“ erleben konnte.

Die wacker stehenden Verkäufer in den Buden oder am Bratwurstrost sind zu bewundern, weil der Nachmittag sicher mehr Besucher verzeichnete – wobei keineswegs wenige auch in den Abendstunden da waren.
Es macht doppelte Freude, wenn viele bekannte Gesichter da waren.
Auch die Terrasse gehörte wieder der Bastelstrecke, die Eingangstür ins Gemeinschaftshaus war ebenso weihnachtlich einladend gestaltet wie der Innenraum.

( Ganz kurz mal drüber geschaut: )


Eine weihnachtlich wärmende Atmosphäre, in der man sich – wie die Jahre zuvor – wohl fühlen konnte!

Um diesen Adventsmarkt aber deutlicher zu zeigen – wie er in Helligkeit aussieht -, hier die Links zu den ersten beiden dieses Marktes:
### Zweiter „1.Adventsmarkt“ in Gothas „Goldbacher Siedlung“
### 1. Weihnachtsmarkt in der „Goldbacher Siedlung“ (Gotha)


________________________________________
Bislang gesehene Weihnachtsmärkte 2014:
Gothaer Weihnachtsmärkte und Wichtelmarkt - bei Kaffee und Kuchen anschauen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.