Karnevalis-Trubel in Haßlinghausen

Anzeige
Sprockhövel: Kreissporthalle |

Schon die lustige Musik und tolle Animation, die bis auf den Parkplatz der Kreissporthalle in Haßlinghausen zu hören waren, versprachen eine tolle Party.

Denn im Innern sorgten „Die 2wei lustigen 3rei“, Don Enzo und Kido Hade für tolle Musik, Gesang, Spiele und Co. Zum Start gab es erst einmal eine Polonaise, bevor es dann so richtig losging: Ob der Klassiker Schnappi, Das rote Pferd, Atemlos oder Macarena, jeder Song lud zum mitmachen, Spaß haben und vor allem auch zum mittanzen ein. Das Highlight des Nachmittags war aber wohl der legendäre Kostümwettbewerb, dessen Jury Prinzessin Natalie, Tabaluga Alina und Mumie Leon bildeten. Mit kritischem Blick kürten sie am Ende von den Eltern die „Schneefrau“, bei den Kids ebenfalls eine Mumie als Sieger. Als kleines Präsent gab es für den Sieger zwei Eintrittskarten für den Wuppertaler Zoo.
Auch bei der Tombola konnte der Veranstalter, der Handballclub Haßlinghausen, wieder einen Sponsor gewinnen, der auch im vergangenen Jahr den Hauptpreis, eine Fahrt im Audi A1, spendiert hatte. Autohaus Schultz aus Wuppertal hatte für dieses Jahr den Audi A3 als Cabrio für ein Wochenende zur Verfügung gestellt. Weitere Preise waren u.a. Restaurantgutscheine, Präsentkörbe und andere Kleinigkeiten.Text/Foto: mar
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.