Heiligenhaus: Abtsküche Museum

1 Bild

Geniessen wie Gott in Frankreich

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 01.09.2016

Die französischen Wochenenden im Museum Abtsküche sind schon lange ein Geheimtipp für Liebhaber von Käse, Wurst und anderen Leckereien aus dem Nachbarland, das für sein Kochkunst weltberühmt ist. Jetzt meinte es auch das Wetter besonders gut, so dass kurzerhand der idyllische Garten hinter der ehemaligen Landschule geöffnet wurde. Bei bei einem Gläschen Cidre kamen richtige Urlaubsgefühle auf.

1 Bild

49Blues – Blues vom Feinsten im Museum Abtsküche

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Heiligenhaus | am 06.08.2016

Heiligenhaus: Museum Abtsküche | Ein muss für alle Bluesliebhaber. Zu Beginn des Jahres 2012 haben sich die beiden Düsseldorfer Andreas Martens (Vocals, Gitarre) und Norbert Lohan (Blues Harp, Vocals) zu „49Blues“ zusammen getan. – Musikalisch bewegt sich das exzellente akustische Bluesduo gerne in den Stilrichtungen des traditionellen Delta- und Country-Blues, wie er ab den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts speziell im Süden der USA zu hören war. Das...

1 Bild

„Bücher aus dem Feuer“ in der Abtsküche - Ausstellung und Vortrag im Museum Abtsküche erinnert an dunkle Stunde

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Heiligenhaus | am 08.06.2013

Heiligenhaus: Abtsküche | Das Ende der freien Meinungsbildung im nationalsozialistischen Deutschland ist gekennzeichnet durch die Bücherverbrennungen im Jahr 1933. Teil dieser Aktion waren außerdem „Schwarze Listen“ für die „Säuberung“ öffentlicher und privater Bibliotheken von „zersetzendem Schrifttum“. Anlässlich des Jahrestages erinnert von Sonntag, 9. Juni, bis Sonntag, 28. Juli, eine Ausstellung im Museum Abtsküche, Abtskücherstraße 37, an diese...