Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Vereine + Ehrenamt
Die Heljens-Jecken haben in dieser Session nichts zu lachen: Hans-Werner Bazzanella (von links), Heike Kulow und Dieter Düllmann verzichten auf die Narreitei. Bürgermeister Michael Beck (im Hintergrund) bedauert das sehr, sieht aber wegen der steigenden Corona-Zahlen keine Alternative.

In der kommenden Session ruht der Karneval in Heiligenhaus
Heljens-Jecken entsagen der Narretei

Der vor sechs Jahren in Heiligenhaus reanimierte Karneval fällt in der kommenden Session in ein tiefes Koma. Bürgermeister Michael Beck und die Heljens-Jecken ziehen an einem Strang: Bevor sich die Landesregierung zum Karneval in der Pandemie äußerte, hatten sich Beck und die Jecken zusammengesetzt. „Wir hatten die Sache genau im Blick: Wenn sich da nichts ändert, sind so tolle Karnevalsfeste wie die Sitzung in der Aula und der grandiose Zug unter den pandemischen Bedingungen nicht...

  • Heiligenhaus
  • 08.10.20
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Infos des Velberter Stadtmarketings und der Werbegemeinschaften
Alles abgesagt!

Nicht eine oder zwei, auch nicht zehn oder elf; nein, es sind annähernd 20 Feste und Feiern in den Velberter Stadtteilen, die wegen des Verbots von Großveranstaltungen bis zum 31. August ausfallen. Mit dem Kinderfest und der Trödelmeile in Neviges, dem Frühlingserwachen mit verkaufsoffenem Sonntag in Velbert-Mitte und dem erst im vergangenen Jahr etablierten Feierabendmarkt auf dem Platz Am Offers sind bereits erste Veranstaltungen ausgefallen. Grund ist die Corona-Pandemie. Offizielle...

  • Velbert
  • 08.05.20
Kultur
2 Bilder

Kreissparkasse Düsseldorf lud zur Stimmabgabe
Gemeinschaftssingen verwandelte Kreissparkassen-Kundenhalle in Konzertsaal

Über 150 stimmfreudige Sängerinnen und Sänger fanden am vergangenen Sonntag den Weg in die Kundenhalle der Kreissparkasse in Heiligenhaus zu den "Sonntagsnoten um Elf". Die 'Stimmabgabe' animierte zum gemeinsamen Singen, auf dem Programm standen Schlager, Hits und Evergreens der letzten 50 Jahre: Die Texte von "Morning Has Broken" über "Auf uns", den "Sonderzug nach Pankow" (eine Erinnerung an 30 Jahre Mauerfall), "Willenlos" bis "Thank You For The Music"wurden auf Leinwand projeziert, die...

  • Heiligenhaus
  • 12.11.19
Ratgeber
Spielerisch und unterhaltsam Medienkompetenzen entwickeln und vertiefen, das sollen Schüler in der Stadtbücherei Velbert. Welche Veranstaltungen Schulklassen dafür geboten werden, erläuterte Leiterin Ulrike Motte (von rechts) mit den Mitarbeitern Tim Janowski und Jennifer Koppitsch.
2 Bilder

Impuls-Veranstaltung zum Medienkompetenzrahmen in Velbert
Für den sicheren Umgang mit Medien

Die Bücherei ist heutzutage nicht mehr nur ein Ort, an dem man Bücher ausleihen kann. Das Angebot ist vielfältig! Durch verschiedenste Veranstaltungen wird vor allem die Leseförderung von Kindern betrieben. "Wir sehen uns als Bindeglied zwischen Freizeit, Familie und Schule", sagt Ulrike Motte. Und so haben sich die Leiterin der Stadtbücherei Velbert und ihr Team an den drei Standorten Velbert-Mitte, Neviges und Langenberg auch intensiv mit dem Medienkompetenzrahmen für Nordrhein-Westfalen...

  • Velbert
  • 02.10.19
Ratgeber
Durch die Kooperation werden Velberter Einzelhändler beim Einstieg in den Online-Handel unterstützt. Foto: Menke

FUNKE und eBay helfen Velberter Unternehmen beim Einstieg in den Online-Handel

Die FUNKE MEDIENGRUPPE und eBay arbeiten ab sofort bei dem Projekt „City-Initiative lokal & digital“ zusammen. Durch die Kooperation werden Einzelhändler beim Einstieg in den Online-Handel unterstützt. Das Projekt startet in Velbert mit einem Infoabend für interessierte Händler.  Velbert ist bei dieser Kooperation als erste Stadt mit dabei und lädt die örtlichen Einzelhändler am Mittwoch, 7. Februar, um 19 Uhr zu einem Infoabend ins Rathaus, Thomasstr. 1, ein. Die Anmeldung erfolgt per Mail an...

  • Velbert
  • 26.01.18
  • 3
  • 4
Überregionales

Plausch bei Kaffee und Kuchen

Gemütlich war es beim Neujahrsempfang des Bürgervereins Langenberg in der Vereinigten Gesellschaft. Bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen kam die Bürgervereinsmitglieder ins Plaudern. Vorsitzender Wolfgang Werner zeigte sich ein wenig stolz, dass unter den 200 Mitgliedern viele sind, die sich aktiv einbringen und Langenberg gestalten. Allerdings musste er einräumen, dass es immer schwerer wird, junge Menschen zum Mitmachen im Bürgerverein zu gewinnen.Musikalisch wurde die Veranstaltung durch Otto...

  • Velbert
  • 03.02.17
LK-Gemeinschaft

Spirit of Ireland

Die unvergessliche Irish Dance Sensation: Rasant, temporeich, pulsierend und sexy! Eine großartige Mischung aus energiegeladener Tanzshow und ursprünglich keltischer Livemusik. Mit vierzehn Tänzern und Musikern on Stage. Die live getanzte Show vereint die besten irischen Stepptänzer, herausragende Musiker und erstklassigen Gesang. Die Show ist die Visitenkarte Irlands mit natürlichen und sprünglichen Elementen, die die Zuschauer seit vielen Jahren weltweit begeistert. Wenn die Tänzer in...

  • Velbert
  • 29.12.16
Überregionales
Kostenlos Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn beim 2. Monheimer Sternenzauber vor dem Rathaus
2 Bilder

Weihnachtsferien im neanderland

Von der Sternenreise bis zum Farbenrausch Wenn der Festtagsrummel vorbei ist und alle Geschenke ausgepackt sind, kommt im neanderland keine Langeweile auf. Zahlreiche Museen und Freizeitattraktionen im Kreis Mettmann haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack und jede Altersklasse in den Weihnachtsferien zusammengestellt. Dazu bietet die Region jede Menge familientaugliche Wanderwege und viele Möglichkeiten, das Jahr geschmackvoll ausklingen zu lassen. Kleine und große...

  • Velbert
  • 16.12.16
LK-Gemeinschaft

Lichtermarkt für Jung und Alt

Am Samstag, 26. November zwischen 15 und 18 Uhr erstrahlt das offene Bürgerhaus BiLo in Gemütlichkeit! Der alljährliche Lichtermarkt an der Von Humboldt-Straße 53 lädt ein zum Verweilen und Stöbern bei Kaffee und Kuchen, Grünkohl und Glühwein zu erschwinglichen Preisen. Verschiedene Aussteller verkaufen an ihren Ständen liebevoll Selbstgemachtes und freuen sich auf zahlreiche Gäste, die sich von der feierlichen Vorweihnachtsstimmung anstecken lassen. Wer zum Einlass um 15 Uhr eintrifft, kann...

  • Velbert
  • 09.11.16
Überregionales
Kreativ und dekorativ wird es auf dem Adventsbasar der WFB Werkstätte und des Vereins der Freunde und Förderer des Werkstätte.

Vielfältiges Angebot beim Adventsbasar in der WFB Velbert

Die WFB Werkstätten und der Verein der Freunde und Förderer der Werkstätten des Kreises Mettmann in Velbert veranstalten am Sonntag, 13. November von 11 bis 17 Uhr den bekannten und beliebten Adventsbasar in die WFB am Flandersbacher Weg 8 in Velbert. Kreative selbstgebastelte Geschenke für Weihnachten, Advents- und Weihnachtsschmuck, Dekorations- und Geschenkartikeln aus allen nur denkbaren Materialien suchen dankbare Abnehmer. Grünkohl, Reibekuchen der Kolpingsfamilie Velbert, Gegrilltes,...

  • Velbert
  • 04.11.16
LK-Gemeinschaft
Foto: Archiv

Letzte Jazz-Matinee des Jahres mit dem Axel Zinowski Quartett

Das letzte mal in diesem Jahr findet die Jazz-Matinee Velbert am 30. Oktober von 11 bis 14 Uhr, statt. Die Reihe hat sich mittlerweile zu einem Publikumsliebling entwickelt, was sicher der hochkarätigen Unterhaltung und dem zwanglosen, malerischen Ambiente geschuldet ist, doch eine großen Teil trägt dazu auch bei, dass durch das Schlossbistro Plan C auch immer sehr gut für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt ist. Das Axel Zinowski Quartett präsentiert sich dieses Mal im Ostflügel, das kalte...

  • Velbert
  • 28.10.16
Vereine + Ehrenamt
Segnung der Fahne durch Pfarrer Ulrich Herz und Pfarrer Christopher Preis.
3 Bilder

65 Jahre Landsmannschaft Schlesien in Velbert

Mit Zuversicht in die Zukunft „In Velbert herrscht eine Aufbruchstimmung!“, sagte der Festredner der 65-Jahr-Feier der Landsmannschaft Schlesien in Velbert, Staatssekretär Thorsten Klute, während der Festveranstaltung am 23. Oktober im vollbesetzten Saal der St. Paulusgemeinde. Die Feierlichkeiten begannen mit einem ökumenischen Dankgottesdienst, der von den Pfarrern Ulrich Herz und Christopher Preis sehr würdevoll und anlassbezogen gestaltet wurde. Bei diesem Gottesdienst wurde die neue Fahne...

  • Velbert
  • 27.10.16
LK-Gemeinschaft

Dorffest Nierenhof

Der Bürgerverein-Velbert-Nierenhof veranstaltet an zwei Tagen ein Dorffest mit vielerlei Aktionen. Unter anderem werden ein afrikanischer Trommelzauber von der Max&Moritz Grundschule vorgeführt un ein Auftritt der Tanzgruppe „Joy in Motion”. Sogar eine Modenschau benannt nach der Froschkönigin wir zu sehen sein. Für das leibliche Wohl ist ebenso den ganzen tag lang gesorgt. Die Veranstaltung starten am Samstag, 10. September um 15 Uhr und endet um 16 Uhr am Sonntag, 11. September....

  • Velbert
  • 11.09.16
LK-Gemeinschaft
Mitarbeiter und Bewohner der Lebenshilfe im 50iger Jahre Outfit.

Sommerfest mit Petticoats und Schmalzlocke

Das Wohnheim in Heiligenhaus feierte mit viel Musik Besucher, Bewohner und Mitarbeiter feierten eine "50iger Jahre Party" im Wohnheim der Lebenshilfe an der Abtskücher Straße Mit Livemusik und Liedern, Spiel, Spaß und Leckereien war für Jeden etwas dabei. Das Programm war wieder von Bewohnern und Mitarbeitern gestaltet worden. Von Hawaiitoast- Angeln, Torwand schießen „Das Wunder von Bern“, Bingospiel, Glücksrad, Hula Hupp schwingen, Zuckerwatte, Hotdogs, Grill und Kuchenbüfett u.v.m.. Auch das...

  • Velbert
  • 08.09.16
Überregionales
Tolle Einblicke im Berufsleben der Feuerwehr wird am Tag der offenen Tür in Heiligenhaus geboten.

Feuerwehr lädt zum Tag der offenen Tür

Die Feuerwehr in Heiligenhaus öffnet wieder ihre Türen für interessierte Bürger. Vorführungen jede Stunde und eine Tombola mit tollen Gewinnen sind nur Beispiele für einen tollen Tag an der Feuerwache. Alle zwei Jahre veranstaltet die Feuerwehr Heiligenhaus an und in ihrer Feuerwache an der Friedhofsallee einen Tag der offenen Tür. Jede Stunde führen die Brandschützer vor, was sie können: Ein Verkehrsunfall wird simuliert, auf dem Dach der Wache wird es brennen und es wird vorgeführt, was...

  • Velbert
  • 02.09.16
Überregionales

Was passiert im Forum Velbert? Die Senioren wissen es!

Wird das Forum Niederberg geschlossen, was bleibt für den Bürger offen? Die Gerüchteküche kocht heftig. Aber eines ist sicher: Am Mittwoch, 14. September um 14.30 Uhr öffnet das Forum Niederberg wieder seine Tore für alle, die sich zu den Senioren in Velbert zählen. Der Kartenverkauf für den Seniorennachmittag hat begonnen. Die Arbeitsgemeinschaft Velberter Bürgervereine lädt ein zum Seniorennachmittag. Bewährtes und Neues steht auf dem Programm. Hans-Jürgen Schneider begrüßt die Gäste mit...

  • Velbert
  • 18.08.16
Kultur

49Blues – Blues vom Feinsten im Museum Abtsküche

Ein muss für alle Bluesliebhaber. Zu Beginn des Jahres 2012 haben sich die beiden Düsseldorfer Andreas Martens (Vocals, Gitarre) und Norbert Lohan (Blues Harp, Vocals) zu „49Blues“ zusammen getan. – Musikalisch bewegt sich das exzellente akustische Bluesduo gerne in den Stilrichtungen des traditionellen Delta- und Country-Blues, wie er ab den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts speziell im Süden der USA zu hören war. Das Programm beinhaltet neben den traditionellen Bluesstilen zudem einen...

  • Heiligenhaus
  • 06.08.16
LK-Gemeinschaft

Oktoberfest – mit den Sodenthaler Musikanten

Servus beinand! Hau di hera, dann samma mehra. Griaß God und no a Maß, bidscheen. Wos sogsd? Die Aula des Immanuel Kant Gymnasiums an der Herzogstr. 75 schmückt sich in weiß/blau. Am 24. September heißt es für alle „ozapt is“. Die bayerische Gaudi des Oktoberfestes hält Einzug und dazu sind alle herzlich eingeladen um an diesem besonderen Abend dabei zu sein. Mit von der Partie sind die Sodenthaler Musikanten, die nicht nur mit ihrer imposanten Anzahl von über 30 Musikern daherkommen, sondern...

  • Velbert
  • 06.08.16
Überregionales

Hobbybrauer präsentieren ihre Biere

Eckhard Quast und Bernd Baßmann zeigen am 16. Juli um 19 Uhr im Museum Abtsküche ihre Biere. In den letzten Jahren macht sich nicht nur in Deutschland ein Trend zum heimischen Brauen bemerkbar. Unter dem Slogan „Schluss mit der Massenbierhaltung“ brauen eine zunehmende Anzahl von Hobby-Brauern die unterschiedlichsten Biere. In der Regel wird das Bier von Freunden für Freunde und der eigenen Experimentierlust zuliebe gebraut. Warum sollte man sein Bier selber brauen? Es gibt doch genügend große...

  • Heiligenhaus
  • 13.07.16
Kultur
Vorsicht die beiden Künstlerinnen haben Sucht-potenzial.

Suchtpotenzial im Schloss Hardenberg

Ein Duo, das Lieder über die wirklich wichtigen Themen schreibt: Sex, Drugs, Rock ́n ́Roll ... und … Weltfrieden! Neviges. Eifersucht, Spielsucht, Gelbsucht, Blausucht, Grünsucht, Biersucht, Streitsucht, Fresssucht, Sehnsucht oder Tobsucht? Gar Drogen? Sogar Sex? Und auch noch Facebook? Die Gefahr einer Sucht zu verfallen ist heutzutage größer denn je und Ariane Müller und Julia Gámez Martin sind ALLEN Süchten verfallen! Doch am größten ist Ihre Gier nach der schlimmsten aller Drogen, der...

  • Velbert
  • 11.06.16
  • 1
Überregionales

Flucht und Migration

Stadt informiert in Velbert-Langenberg über die Situation und ihre Pläne für neue Flüchtlungsunterkünfte. Velbert. Etwa 1.200 Flüchtlinge leben derzeit in Velbert. Der Bau neuer Unterkünfte ist einer der Maßnahmen, um die großen Übergangseinrichtungen, in denen sie zum Teil untergebracht sind, zu entlasten und mittelfristig ausreichend Wohnraum anbieten zu können. Die Stadtverwaltung wird die Situation und ihre Pläne, am Dienstag, 3. Mai in Velbert-Langenberg in einer weiteren...

  • Velbert-Langenberg
  • 21.04.16
Überregionales

Velbert feiert den Sommer mit dem Velberter Parkfest Wer macht mit?

Das schon zur Tradition gewordene Velberter Parkfest im Herminghauspark findet auch wieder in diesem Jahr statt. Geboten wird ein buntes und abwechslungsreiches Programm, es verspricht Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Da sich die Städtepartnerschaft zwischen Velbert und Corby zum 50. Mal jährt, wird sich das diesjährige Programm auch dem Thema England widmen. Für das Rahmenprogramm werden noch Mitgestalter jeglicher Couleur gesucht. Alle Interessierten können sich bis Ende März...

  • Velbert
  • 11.03.16
Ratgeber
Nicht jeder möchte unbedingt fotografiert werden. Das sollte man beim Fotografieren auf Veranstaltungen immer bedenken. Hinweis: dieses Motiv ist gestellt. Tatsächlich hatte der Fotografierte keine Einwände.
5 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 2): Fotografieren bei Veranstaltungen

In unserer Ratgeber-Serie zum Thema Fotorecht befassen wir uns im zweiten Teil mit der Fotografie bei Parties, Events und Veranstaltungen. Auch hier gilt die ungemütliche Faustregel: es kommt drauf an. Ein Gespräch mit den Juristen der WVW/ORA-Verlage. Mal angenommen, bei mir im Verein wissen die wichtigsten Leute, dass ich für den Lokalkompass aktiv bin. Für ein paar nette ungestellte Fotos von der Vereinsfeier muss das doch reichen, oder? Das kommt drauf an. Nehmen wir mal an, es ist mein...

  • Düsseldorf
  • 18.07.15
  • 43
  • 35
Kultur

Vorschau: Das steht 2015 im neanderland an

Auch in 2015 hat das neanderland wieder viel zu bieten und lockt mit einer Reihe von Veranstaltungen zu abwechslungsreichen Entdeckungsreisen vor der Haustür: Die Palette reicht von der Fotoausstellung bis zum Jazzfest, von der Wanderwoche bis zum Theaterfestival. Dazu gibt es mit den neanderland ERLEBNISTOUREN im ganzen Kreisgebiet wieder zahlreiche Möglichkeiten, bisher unbekannte Seiten der Region kennenzulernen. Zehn verschiedene, geführte Tagestouren geben spannende Einblicke in Geschichte...

  • Velbert
  • 15.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.