Stadtanzeiger Niederberg: Natur

2 Bilder

Umweltsünder auf dem Panoramaradweg

Horst Heß
Horst Heß | Velbert-Neviges | vor 4 Tagen

Velbert: Am Schlagbaum | Auf dem Müll sitzen scheint für einige Spezis das non plus ultra zu sein. Sie werfen ihren Müll unter die Bank auf der sie sitzen (wie zu Hause). Kommen wieder um zu sehen ob nichts weggekommen ist und fühlen sich dort wohl. Man glaubt sie brüten den aus. Der Müll liegt nun schon über vier Wochen wird immer mehr, aber keiner fühlt sich zuständig. Angeblich begehen und reinigen die TBV regelmäßig den Panoramaradweg....

1 Bild

Romantischer Herbst

Ilona Silipo
Ilona Silipo | Velbert | vor 4 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Macht und Pracht im Neanderland

Langenfeld: Haus Graven | Prachtvolle Villen und Herrenhäuser, anmutige Schlösser und Wasserburgen – Ritter, Grafen und wohlhabende Industrielle haben im Neanderland ihre Spuren hinterlassen. Am Tag des offenen Denkmals, der am Sonntag, 10. September, unter dem Motto „Macht und Pracht“ stattfindet, lädt die Region an vielen Orten zu spannenden Zeitreisen ein. Einen Eindruck von römischer Macht am Rhein vermittelt das Römerkastell Haus Bürgel in...

1 Bild

Tierische Gelassenheit

Ilona Silipo
Ilona Silipo | Velbert | am 29.08.2017

Schnappschuss

28 Bilder

Bilder aus dem Grugapark in Essen... 2

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Essen-Werden | am 15.08.2017

Essen: Grugapark | Der Grugapark in Essen ist eine grüne Oase mitten in der Großstadt. Stressgeplagte Großstadtmenschen finden hier Ruhe und Erholung. Auch dem Fotografen bieten sich viele Möglichkeiten interessante Motive zu entdecken. Bei meiner gestrigen Fototour entstanden diese Bilder.

19 Bilder

Wasservögel am Baldeneysee in Essen... 1

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Essen-Werden | am 10.08.2017

Essen: Baldeneysee | Der Baldeneysee in Essen ist ein interessantes Gewässer um die dort lebenden Wasservögel zu beobachten und zu fotografieren. Deshalb zieht es mich immer wieder mal dort hin, um die Tiere auf meine Speicherkarte zu bannen. Viel Ausdauer und Geduld sind dann nötig, um zum Beispiel auch mal einen Eisvogel vor die Linse zu bekommen. Am gestrigen Mittwoch hatte ich mal wieder Glück.

1 Bild

Riesiger Fund: Was spießt denn da aus dem Boden?

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 08.08.2017

Velbert: Schmalenhofer Straße | Generell müssen gleich mehrere Pilze in der Pfanne landen, damit Cornelius Schulze aus Velbert davon auch satt wird. Der Riesenbovist, den er nun am Rande seines Grundstückes fand, sorgt allerdings wohl gleich bei einer ganzen Familie für volle Magen, wenn man ihn zubereitet. "Er ist so groß wie der Kopf eines Erwachsenen", beschreibt der 73-Jährige. Und tatsächlich: Der Fruchtkörper des Wiesenpilzes ist beeindruckend...

8 Bilder

Duisburg Innenhafen... 3

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Duisburg | am 04.08.2017

Duisburg: Innenhafen | Der Duisburger Innenhafen bietet dem Fotografen immer wieder interessante Fotomotive. Besonders bei Windstille, wenn die Wasseroberfläche glatt ist und sich die Umgebung darin wiederspiegelt wie hier auf den Bildern zu sehen ist.

21 Bilder

Tiere im Duisburger Zoo..... 1

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 31.07.2017

Duisburg: Zoo | Heute seht ihr mal wieder einige Fotos aus dem Duisburger Zoo. Bei schönstem Wetter gelangen mir diese Bilder.

13 Bilder

Ich bin stolz auf meine Orchideen Pracht

Lothar Jäger
Lothar Jäger | Velbert-Neviges | am 28.07.2017

Velbert: Eigentum | Teils selbst gezogen und immer weiter geht die Freude an meine Orchideen. Nund habe ich schon 27 Stück eine schöner wie die andere.

20 Bilder

Die Tierwelt am Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus...

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Heiligenhaus | am 27.07.2017

Heiligenhaus: Stauteich Abtsküche | Wieder mal zog es mich zum Abtskücher Stauteich nach Heiligenhaus um Fotos zu schießen. Nachdem sich während der Entschlammungsarbeiten des Teiches viele Tiere zurück gezogen hatten, hat sich dort jetzt nach Beendigung der Arbeiten wieder mehr Leben eingestellt. Es waren wieder interessante Fotos möglich. Eine kleine Auswahl meiner Ausbeute habe ich hier eingestellt. 

1 Bild

Noch gibt es Schmetterlinge....aber wie lange noch ? 2

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 25.07.2017

Velbert: Garten | Schnappschuss

14 Bilder

Die Wasservögel am Baldeneysee in Essen..... 1

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Essen-Werden | am 20.07.2017

Essen: Baldeneysee | Der Baldeneysee und seine Wasservögel. Ich möchte mit dieser Einstellung zeigen, wie vielfältig die Wasservogelwelt am Baldeneysee noch ist. Nur mit viel Geduld und Ausdauer sind solche Bilder auch in unseren Breiten noch möglich. Viel Spaß beim Betrachten.

3 Bilder

Der „Hermi“ begeistert Gruga-Freunde

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 20.07.2017

Velbert: Herminghauspark | Freundeskreis des bekannten Essener Parks besuchte Velberter Pendant „Wir schauen auch gerne einmal über den Gartenzaun“, sagt Professor Dr. Klaus Militzer. Deshalb hatte der Vorsitzende des Freundeskreises Grugapark in Essen seine Mitglieder zu einem Besuch des Herminghausparks eingeladen. Für die fachkundige Führung konnte der gebürtige Essener, der seine Wahlheimat in Velbert fand, seine Nachbarin Karin Schneider...

29 Bilder

Die Vogelwelt am Baldeneysee... 3

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Essen-Werden | am 13.07.2017

Essen: Baldeneysee | Heute zog es mich mal wieder zum Baldeneysee um dort Fotos zu schießen. In der Nähe von Haus Scheppen fand ich interessante Motive von den dort lebenden Wasservögeln vor. Ich montierte meine Kamera auf ein Stativ und wartete geduldig auf die Dinge die da kommen würden. Es dauerte nicht lange, da stellten sich verschiedene Vogelarten ein. Schwäne erschienen, Haubentaucher mit ihrem Nachwuchs, Kanadagänse, ein Bläßhuhn mit...

3 Bilder

Wilhelm Richter - Kleingärtner aus Leidenschaft

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 10.07.2017

Velberter ist 60 Jahre Mitglied im Kleingartenverein Schöne, blühende Landschaften zu schaffen - das ist seine Leidenschaft: Seit 60 Jahren ist Wilhelm Richter ebenso begeisterter wie auch erfolgreicher Kleingärtner. In seinem kleinen Paradies am Asternweg in Velbert gedeihen nicht nur Rosen und fleißige Lieschen, sondern auch Gemüse und Obst. Besonders stolz ist der 92-Jährige auf seine Kiwis. Mehr als 4.500 Stück hat...

4 Bilder

Regenbogentag! 7

Gabriele Pohley
Gabriele Pohley | Velbert-Neviges | am 30.06.2017

In Berlin hat sich der sintflutartige Regen normalisiert und die Abgeordneten des Bundestages haben abgestimmt. Wer will darf heiraten! Die Bilder sind vor zwei Wochen in Oberwiesenthal entstanden.

1 Bild

Neues Netzwerk: „Schulgarten und Schulumfeld als vielfältiger Lebensraum“ 1

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 30.06.2017

Velbert: hixholz | Der Schulgarten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums wurde vor zwei Jahren komplett neu angelegt. Ein alter Bauwagen wurde zu einem AG-Raum umfunktioniert, aus Mörtelkästen wurden Hochbeete gebaut, drei Obstbäume wurden eingepflanzt und auch eine Kräuterspirale ist hier zu finden. Für die Schüler ist der Garten nicht nur ein schöner Ort für Pausen, sondern zeitgleich auch ein Lernumfeld in dem praktisch Themen rund um die...

1 Bild

Startender Schwan s/w (Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus)

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Heiligenhaus | am 12.06.2017

Heiligenhaus: Stauteich Abtsküche | Schnappschuss

16 Bilder

Gänsejagd am Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus... 3

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Heiligenhaus | am 11.06.2017

Heiligenhaus: Stauteich Abtsküche | Die Schwäne am Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus haben Nachwuchs, drei kleine Küken. In meiner vorherigen Einstellung berichtete ich darüber. Am heutigen Sonntag fuhr ich mal wieder zum Teich um neue Fotos zu machen. Erst tat sich erst nichts. Plötzlich landeten neun Nilgänse auf dem Wasser, es waren ausgewachsene Jungtiere und die beiden Alttiere. Der Schwanenmann reagierte daraufhin sofort und es wurde...

2 Bilder

Umweltschutz belastet die Bauern

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 06.06.2017

Landrat Hendele informierte sich über die Probleme der Landwirtschaft „Die andere Straßenseite ist Wuppertal, 800 Meter weiter fängt Westfalen an – sie sind hier am äußersten Ende vom Kreis Mettmann.“ So begrüßt Rainer Stiefeling Landrat Thomas Hendele, der sich beim Nordrather Bauern über die Probleme der Landwirtschaft informierte. Der Familienbetrieb verfügt über 125 Hektar Nutzfläche, 80 Hektar Grünland, auf dem...

1 Bild

Pfingsten 2017 4

Gabriele Pohley
Gabriele Pohley | Velbert-Neviges | am 03.06.2017

Möge der Heilige Geist uns alle - besonders die Potentaten unseres wunderschönen blauen Planeten - mit Liebe, Güte und Dankbarkeit erfüllen.

21 Bilder

Neues Leben am Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus..... 2

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Heiligenhaus | am 02.06.2017

Heiligenhaus: Stauteich Abtsküche | Am Abtskücher Stauteich gibt es wieder neues Leben zu entdecken. Stockenten und Schwäne ziehen mit ihren Jungen munter ihre Kreise über den Teich. Seit Wochen wird von einer niederländischen Firma der Teich gereinigt und entschlammt, was wohl unbedingt nötig war. Trotz dieser Arbeiten haben die Vögel es geschafft für Nachwuchs zu sorgen. Durch den Lärm den die Pumpgeräusche verursachen, haben allerdings auch einige Tiere...

1 Bild

Pusteblume...s/w 1

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 30.05.2017

Velbert: Garten | Schnappschuss