Dominik Reuther ist neuer Schützenkönig in Neheim

Anzeige

Dominik Reuther ist neuer Schützenkönig in Neheim. Mit dem 176. Schuss holte der 23-Jährige den Vogel von der Stange.

Länger als sonst dauerte das Schießen in Neheim, erst um 10.21 Uhr fiel der entscheidende Schuss nach einem spannenden Zweikampf zwischen Dominik Reuther und seinem Vater Raimund.

Schon wieder die Dritte Kompanie


Die Erfolgsserie der Dritten Kompanie setzt sich damit erneut fort. Denn auch Dominik Reuther, der eine Ausbildung als Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung und Klima bei der Fa. Gebro Herwig macht, ist hier Mitglied. Zur Königin erkor er Sarah Schulze (22), die ebenfalls zur "Dritten" gehört und Mitglied im Hofstaat ist. "Komplett überrascht" war die zahnmedizinische Fachangestellte, die in Hüsten arbeitet.
Für den neuen König passt alles zusammen: Am morgigen Dienstag feiert er Geburtstag (24), er ist an einem Schützenfestsonntag geboren, und sein Großvater war auch schon Schützenkönig.
Zwei Jahre lang wird das neue Königspaar Dominik Reuther und Sarah Schulze jetzt in Neheim regieren.
Den Apfel sicherten sich Jörg Obertrifter und Michael Kamphaus, die Krone ging an Meinolf Gerwin, das Zepter an Robert Rothes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.