2 Lesungen, 1 Zahnarztpraxis, 1 Autorin: Isabella Archan bei Mord am Hellweg VIII

Anzeige
Direkt an die Nerven: "Tote haben kein Zahnweh" von Isabella Archan. (Foto: Schmitz)
Unna: Zahnarztpraxis Prünte |

Jetzt müssen Sie ganz stark sein – denn die Schauspielerin und Krimiautorin Isabella Archan legt bei "Mord am Hellweg VIII" Ihre Nerven frei. Am Samstag, 29. Oktober, liest die Autorin um 11 und um 15 Uhr in der Zahnarztpraxis Prünte in Unna aus ihrem Werk rund um Zahnärztin Leocardia Kardiff.

"Tote haben kein Zahnweh" von Isabella Archan hat alles, was ein guter Krimi braucht: Originelle Figuren, einen raffinierten Plot, mitreißende Spannung und Humor. Die sympathische und charmante Zahnärztin mit Spritzenphobie Leocardia Kardiff ist eine innovative Ermittler-Figur. Sie ist hartnäckig in ihren Nachforschungen und leidenschaftlich im Privatleben. Neben der sehr einfallsreichen Spurensuche gibt sie Einblicke in ihr turbulentes Liebesleben.

Ein gänzlich unkonventioneller Krimi rund um die erste ermittelnde Dentistin, die dem Bösen auf den Zahn fühlt – irrwitzig, kunstvoll und klug.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.