Ich war beeindruckt - Das Mädchen- und Frauennetzwerk Unna verteilte 1.000 fair gehandelte Rosen am Weltfrauentag in der Bahnhofstraße

Anzeige
Unna: Weltfrauentag in der Bahnhofstraße | Dienstag, 08. März 2016 10:00 bis 12:00 Uhr

Dieser Satz von Katherine Hepburn gefällt mir zu diesem Weltfrauentag besonders gut

„Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare. Sie inszenieren ihre Wunder selbst“.


Heute waren die Netzwerkerinnen mit ihren Rosensträußen nicht zu übersehen. Rosen und viele Informationen gab es hier für die zum Wochenmarkt gehenden Besucher.
Unterstützt wurden sie in diesem Jahr vom Bereich Umwelt der Kreisstadt Unna und der Umweltberatungsstelle mit Informationen zum Fairen Handel. 


Informationen zum
» Mädchen- und Frauennetzwerk Unna


Fotoschnappschüsse aus der Bahnhofstraße
© Jürgen Thoms
08.03.16 17:51:39
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 09.03.2016 | 17:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.