Kontrollen auf der B1: Über 15 Prozent zu schnell!

Anzeige
15 Prozent zu schnell, ein Autofahrer schoss mit über 50km/h den Vogel ab: Die erschreckende Bilanz der Polizeikontrolle. (Foto: Archiv)

In der vergangenen Woche führte die Polizei Geschwindigkeitskontrollen in Unna durch. An der B 1 in Richtung Holzwickede wurden in der Zeit von 7 Uhr bis 13 Uhr 1868 Fahrzeuge gemessen.Erschreckend: 278 Fahrerinnen und Fahrer (das sind etwa 15 Prozent) hielten sich nicht an die Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h, so dass nunmehr 243 von ihnen ein Verwarnungsgeld und 35 eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erwartet.

Besonders negativ: Ein Fahrzeugführer wurde mit einer Geschwindigkeit von 121 km/h gemessen. Auf sie oder ihn kommen jetzt, neben einem Fahrverbot von 1 Monat, ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro sowie 2 Punkte im Fahreignungsregister zu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.