Viele Tanzsportabzeichen und neue Gruppe im Polizeisportverein

Anzeige
Tanzsportabzeichen mit den dazugehörenden Urkunden wurden in einer der Trainingsgruppen beim Polizeisportverein verliehen. (Foto: privat)

In der Tanzsportabteilung des Polizeisportvereins Unna wurden die Tanzsportabzeichen überreicht. Parallel zur Jahresabschlussfeier hatten erstaunlich viele Paare die Prüfungen zum ersten Tanzsportabzeichen in Bronze abgelegt.

Bronze mit drei Tänzen und Wertung ihrer Musikalität, des Bewegungsablaufes und dem Halten der Balancen erreichten Renate Büscher, Monika Kilka und Holger Benecke, Michaela und Kai Setzer, Gabi und Ivars Weide sowie Karin und Werner Sommer.Martin Prasse, Karin und Karl-Heinz Kirstein, Ursula und Hermann Schmidt sowie Petra und Jörg Wiese erreichten Silber mit vier Prüfungstänzen.Das Tanzsportabzeichen in Gold mit fünf gewerteten Tänzen erhielten Peggy und Veit Schmiedinghoff.
Die Prüfung zum 19. goldene Tanzsportabzeichen legten Sigrid und Udo Winkelhagen ab.
Auch Tänzer des TSC Castell Lippstadt nahmen an der Prüfung teil und erreichten von Gold bis zum Tanzsportabzeichen in Gold mit Kranz und der Zahl 10.

Neue Trainingsgruppe

Die neue Trainingsgruppe für Wiedereinsteiger mit verschütteten Vorkenntnissen und Anfängern ist gestartet. Noch einige Paare können in diese Gruppe einsteigen. Das Training ist immer donnerstags um 21 Uhr in der Aula des Hellweg Berufskolleg in der Platanenallee 18. Paare mit und ohne tänzerischen Vorerfahrungen können sich dann auch von den Trainern Tatjana und Frank Menzel geraten lassen, um vielleicht in eine der anderen Gruppen einzusteigen. Weitere Informationen gerne beim Vorstand unter Tel. 02373/77711.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.