Unnaer Stadtrat wird bunter

Anzeige
Wie aus der Presseberichterstattung der letzten Tage und durch das offizielle Statement unseres Bürgermeisters in der letzten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses bekannt wurde, wird der Unnaer Stadtrat etwas durcheinandergewirbelt.

Da 6 Mitglieder der CDU-Fraktion aus Partei und Fraktion austraten, haben wir nun mit Silke Hähnel von den Linken 3 fraktionslose Ratsmitglieder. Die restlichen 4 Ex-CDUler haben sich zu einer neuen Fraktion mit dem Namen Freie Liste Unna (FLU) zusammengeschlossen. Nein, das ist nicht der Untergang des Stadtrates und seiner Handlungsfähigkeit. Meiner Meinung nach bietet diese Entwicklung auch eine Chance für mehr Diskussion und weniger Blockabstimmungen. Ratsmitglieder, die nun nur noch ihrer eigenen Meinung und nicht mehr der politischen Linie verpflichtet sind, können die Diskussionen und Entscheidungen nur wohltuend beleben. Ich bin gespannt, wie sich die Umstrukturierungen auswirken. Und, nicht vergessen, die einzelnen Ratsmitglieder können natürlich hier von den Bürgern befragt werden.
0
1 Kommentar
185
Mike Redel aus Unna | 05.05.2013 | 18:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.