Schnäppchenjagd in Stadthalle Werl

Anzeige
Schnäppchenzeit beim Kids-Markt in der Stadthalle!
Werl: Stadthalle Werl |

Am 6. März (11-16 Uhr) ist die Schnäppchenjagd auf Kinderbekleidung und Spielzeug in der Stadthalle Werl wieder eröffnet. An über hundert Verkaufsständen werden günstige gebrauchte und neue Artikel rund ums Baby und Kind angeboten.



Ob Puppenwagen oder Kinderfahrrad – beim Kids-Markt leuchten Kinderaugen beim Anblick der vielen Spielsachen und Eltern dürfen sich über die Angebotsvielfalt an Kinderbekleidung freuen. „Die Verkäufer und Käufer kommen aus der gesamten Region um Werl zum Kids-Markt“, freut sich der Veranstalter über die Beliebtheit der Veranstaltung. Der erfahrene Kids-Markt-Organisator erwartet, dass insbesondere Waren für den bevorstehenden Sommer wie Kleidchen, Bermudas, Wasserspielzeug oder Inline Skates besonders begehrt sein werden.

Für die Kinder gibt es wieder ein paar besondere Programmpunkte: Die Kids können sich kostenlos auf der Hüpfburg vergnügen, phantasievoll schminken lassen, mit XXL-Steinen bauen, beim XXL-Vier-Gewinnt messen oder ihre Malkünste mit Stift und Papier ausprobieren – vielleicht entsteht ja sogar eine kleine Osterüberraschung für die Lieben?

Auch dieses Mal steht wieder ein Tisch für Kleider- und Sachspenden bereit. Die Veranstalter wollen damit wie schon bei den vergangenen Kids-Märkten gemeinsam mit dem Jugendrotkreuz Werl bedürftige Menschen unterstützen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.