Ruhr Games Pre-Event - Das Schulduell in Unna

Anzeige

Eine attraktive Tagesveranstaltungen warten im Mai auf Schülerinnen und Schüler in Unna und läuten als stimmungsvolle Pre-Events den Countdown zu
den Ruhr Games 2017 ein.

Am Mittwoch, 24. Mai, heißt es in Unna: Schule gegen Schule!
Ein spannender Mix aus Sport und Kultur erwartet ab 9 Uhr morgens alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der 8., 9. und 10. Jahrgangsstufen aus der gesamten Metropole Ruhr im Rahmen des Ruhr Games Schulduells.

Attraktive Wettkampfveranstaltungen in den Sportarten Street Soccer, Street Handball & Street Basketball treffen auf Denksportaufgaben
und Wissensfragen in einem interaktiven Quiz, bei dem der WattOMat der Polizei NRW zum Einsatz kommen wird.

Preise und Ehrengäste

Um 12 Uhr öffnen sich die Schultore für die Öffentlichkeit, wenn die Schulduelle
in ihre zweite Runde gehen. Vor Eltern, Freunden und Besuchern aus der ganzen Stadt führt das Programm weiter durch vielseitige Performances auf der Talentbühne. Motivierend auf die Leistungen werden sich die hochkarätigen Gäste auswirken. Das BVB-Maskottchen Emma, Titus Dittmann (Vater der deutschen Skateboard-Szene), sowie Beachvolleyball-Olympiasieger Jonas Reckermann werden vor Ort sein. Zu gewinnen gibt es für die Jahrgänge VIP-Tickets für die Ruhr Games Auftaktveranstaltung am 15. Juni in Dortmund sowie Eintrittskarten für das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.