34 SuS‘ler starteten am 1. Mai zum 42. Kamener Volks- und Straßenlauf in Methler

Anzeige

Zum 42. Kamener Volks- und Straßenlauf reisten 34 Mitglieder des SuS Oberaden nach Methler. Mit guten Ergebnissen, mehreren persönlichen Bestzeiten, insgesamt acht Klassensiegen und einem Vereinsrekord war die Ausbeute bei den Sportlern zufriedenstellend.

Beim Halbmarathon waren starteten vier SuS’ler und erzielten die folgenden Zeiten:

Als 3. der M40 war Martin Delbrügge mit 1:27:16 Std schnellster Oberadener.
Frank Baldrich (M50) kam nach 1:45:28 ins Ziel.
Michael-Peter Taube (2.M70) in 1:51:30 und
Frauke Börnsen (1.W20) in 1:51:31 folgten.

Über 10 Kilometer traten 20 grün-weisse Sportler, über die 5 Kilometerstrecke drei SuS-Aktive an.

Dorothee Arendsee (1.W30) erzielte auf der 10 Kilometer-Strecke mit 41:30 Minuten einen neuen Vereinsrekord.

Schnellster SuS-Läufer wurde hier Markus Marszalek als Sieger der M45 in 39:29 Minuten.

Die weiteren Oberadener Klassensieger/innen über 10 Kilometer:
W20 Christine Hildebrand (42:51)
W35 Tanja Marth (51:54)
W50 Irene Rautenberg (48.10)
M65 Georg Lazowski (49:53).

Über 5km siegte Gabi Fliege in der W60 mit 25:11min. Alle Ergebnisse finden Sie unter Time.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.