Shoppen mit Musik: Verkaufsoffen in LA

Anzeige

Werbevereinigung lädt am 6. Oktober zum Musik-Offenen-Sonntag ein

Zum dritten Mal in diesem Jahr lädt die Langenberger Werbervereinigung (LWV) am 6. Oktober von 13 bis 18 Uhr zum einem ganz besonderen verkaufsoffenen Sonntag in die historische Altstadt Langenbergs.
Diesmal steht der verkaufoffene Sonntag unter dem Motto „Musik“. Während die Geschäftsleute ihre Türen von 13 bis 18 Uhr für ihre Kunden aufschließen, werden in der Innenstadt verteilt unterschiedliche Musikdarbietungen für gute Unterhaltung sorgen.
„Bummeln, shoppen miteinander ins Gespräch kommen und dazu noch musikalische Untermalung, so stellen wir uns einen entspannten Einkaufsnachmittag vor“, so Robert Goppelt von der LWV. Damit wolle man für die Bürger einen Anreiz schaffen einen Nachmittag mit einem Bummel in ihrer Stadt zu verbinden.
Am Kirchplatz gibt es gleich mehrmals die Gelegenheit Musik zu genießen. Besonderes Highlight wird hierbei die feierliche Eröffnung des ITR Reisebüros an der Hauptstraße 42 sein. Aus diesem Anlass werden hier um 15 Uhr der Männergesangsverein Heimatklänge aus Heiligenhaus das Publikum unterhalten und um 17 Uhr der Gospel-Chor „Love from Africa“.
Vor der Adler Apotheke kommen die Besucher in den Genuss von Gitarrenklängen und vor Café Pi unterhält Rüdiger Scheipner sein Publikum. Ruhige Unterhaltung bietet im Innenhof vom Galerie-Café Marie Angerer mit Piano und Gesang. Auch auf der Langenberger Hauptstraße werden die Besucher musikalisch unterhalten. Sowohl Olga Kranich, Hauptstraße 87, als auch der Verein Langenberg im Wandel (Gesang und Trommel) bieten etwas fürs Ohr. „Natürlich lassen sich an diesem Sonntag die meisten Händler etwas besonderes für ihre Kunden einfallen“, so Goppelt. „Ganz individuell werden sie mit besonderen Angeboten und Aktionen ihre Gäste überraschen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.