Kraft bei den Deutschen Meisterschaften im Schwimmen

Anzeige
Daniel Kraft konnte sich im Vorfeld der Deutschen Meisterschaften auf der Langbahn im Schwimmen als 98. für die 50m Rücken qualifizieren. In Berlin durfte er als einer der 100 schnellsten Athleten Deutschlands in der offenen Klasse an den Start gehen und den SV Neviges vertreten. Neben einer persönlichen Bestzeit von 0:28,67 und einem tollen 47. Platz in der offenen Wertung konnte er zudem den Vereinsrekord verbessern!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.