Auto komplett ausgebrannt

Anzeige
(Foto: Foto: Polizei)
Velbert: Bartelsheide | Kurz nachdem ein Velberter seinen Fiat auf einem Parkplatz an der Straße Bartelsheide abgestellt hatte, schlugen Flammen aus der Motorhaube. Noch bevor
die Feuerwehr Velbert am Brandort eingetroffen war, hatte sich das Feuer auf den gesamten Wagen ausgedehnt, der anschließend jedoch innerhalb weniger Minuten gelöscht werden konnte. Gaffer mussten aus Sicherheitsgründen, mit einem Platzverweis bedacht, des Geländes verwiesen werden. Zur Zeit wird als Brandursache von einem technischen Defekt ausgegangen. Die Höhe des Schadens beläuft auf ca.4000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.