Neuer Chefarzt: Dr. Thomas Ehmann - An der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Anzeige
Velbert: Klinikum Niederberg | Dr. Thomas Ehmann (55 Jahre) mit dem Schwerpunkt der Schilddrüsen- und Dickdarmchirurgie ist Arzt für Allgemeinchirurgie sowie für spezielle Viszeralchirurgie - Coloproctology (EBSQ). Seit dem 1. Februar hat er sein Amt als Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (Chirurgie des Bauchraums) am Klinikum Niederberg angetreten.

Der Wuppertaler Arzt, Dr. Thomas Ehmann, ist verheiratet und Vater von vier Kindern. Nach seinem Medizinstudium sammelte er in den Folgejahren als Arzt in Wuppertaler Kliniken Erfahrungen speziell in der Chirurgie des Bauchraums. In der Zeit von 2004 bis 2005 arbeitete er als Viszeralchirurg in Australien. 2007 wurde er Chefarzt im Johanniter Krankenhaus Radevormwald. In seiner Freizeit treibt Dr. Ehmann viel Sport, liest und reist gerne. „Am Klinikum reizt mich vor allem die hervorragende Perspektive. Es ist ein Krankenhaus mit attraktiven Fachbereichen, das sich in den vergangenen Jahren enorm entwickelt hat und über ein großes Potential verfügt“, erläutert der neue Chefarzt.

„Wir freuen uns, dass wir Dr. Ehmann als Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie gewinnen konnten. Wir haben jetzt mit ihm einen leitenden Chirurgen, der auf dem Gebiet der Allgemein- und Viszeralchirurgie über eine bemerkenswerte Qualifikation und viel Erfahrung verfügt“, äußert sich Dr. Astrid Gesang, Geschäftsführerin Klinikum Niederberg. „Mit Dr. Ehmann haben wir die Idealbesetzung gefunden.“
„Ich freue mich sehr, die Chirurgie in diesem Haus maßgeblich mit gestalten zu können“, so der Chirurg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.