Chefarzt

Beiträge zum Thema Chefarzt

Ratgeber
Dr. Markus Rottmann, Direktor der Angiologischen Kliniken im Klinikum Westfalen, eröffnet die Online-Vortragsreihe des Hellmig-Krankenhauses in Kamen mit Informationen zu besonderen Pandemierisiken für Diabetiker.

Online-Veranstaltungen des Klinikums Westfalen ab 13. Januar, 18 Uhr
Corona-Risiken für Diabetiker: Hellmig-Krankenhaus Kamen setzt Pulsschlag-Reihe online fort

Das Hellmig-Krankenhaus und die VHS in Kamen setzen die Pulsschlag-Vorträge mit medizinischen Themen fort. Wegen der Pandemie werden die Info-Abende weiterhin als Online-Angebote organisiert. Vor speziellen Risiken für Diabetiker warnt zum Auftakt, angesichts der Corona-Pandemie, Dr. Marcus Rottmann, Direktor der Angiologischen Kliniken im Klinikum Westfalen und Leiter des Diabeteszentrums am Hellmig-Krankenhaus. Er referiert dazu am Mittwoch, 13. Januar, um 18 Uhr. Fragen an Referenten stellen...

  • Kamen
  • 12.01.21
Ratgeber
Dr. med. Marcus Hintz

Neuer Chefarzt für Anästhesie und Intensivmedizin
Paracelsus-Klinik in Hemer gewinnt hochqualifizierten Mediziner

Zum 1. Januar hat Dr. med. Marcus Hintz den Chefarztposten der Abteilung für Anästhesie an der Paracelsus-Klinik Hemer übernommen. Er folgt damit drs. Dennis Beute, der sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen wird . Dr. Hintz ist Facharzt für Anästhesiologie und trägt darüber hinaus die Zusatzbezeichnungen „Spezielle Intensivmedizin“ und „Notfallmedizin“. Dass er außerdem die Zusatzqualifikation DEGUM1+2 Notfallsonografie erworben hat, weist ihn als ausgesprochen qualifizierten...

  • Hemer
  • 08.01.21
Ratgeber
Chefarzt Dr. med. Norbert Hennes (li.) und sein leitender Oberarzt Dr. med. Nguyen-Doc Huynh freuen sich über die erneute Zertifizierung durch den Prüfungsausschuss der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie.
Fotos: Helios
2 Bilder

Helios-Chirurgie erneut als Kompetenzzentrum für Minimal-Invasive Eingriffe zertifiziert
Große Schritte mit kleinen Schnitten

Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Helios St. Johannes Klinik in Hamborn wurde jetzt erneut erfolgreich als Kompetenzzentrum für Minimal-Invasive Eingriffe zertifiziert. Mit hoher Behandlungsqualität, viel Erfahrung und seit kurzem auch mit robotergesteuerter Unterstützung überzeugte das Team den Prüfungsausschuss der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie. Denn um vormals offene Operationen auch mit winzigen Schnitten und entsprechend verändertem...

  • Duisburg
  • 12.12.20
Vereine + Ehrenamt
Gemeinsam mit der Jugendbeauftragten Svea Kosiuk (3. v. l.) und dem Bankkaufmann in Ausbildung Joshua Ollik (1. v. l.) überreichte Volksbank-Vorstandsvorsitzender Guido Lohmann (2. v. l.) Spielsachen und Süßes für die Kinderklinik Bethanien an Dr. Ralf Engels, Vorstand der Stiftung Bethanien (1. v. r.) und den Chefarzt der Kinderklinik Dr. Michael Wallot (2. v. r.).

Volksbank Niederrhein spendete Spielsachen und Süßes
Tolle Präsente für kleine Patienten

Eine große Freude machte die Volksbank Niederrhein den kleinen Patienten der Kinderklinik Bethanien mit einer besonderen Spende. Gemeinsam mit der Jugendbeauftragten Svea Kosiuk und dem Bankkaufmann in Ausbildung Joshua Ollik überreichte Volksbank-Vorstandsvorsitzender Guido Lohmann Spielsachen und Süßes an den Vorstand der Stiftung Dr. Ralf Engels und den Chefarzt der Kinderklinik Dr. Michael Wallot. Mit der Unterstützung der Volksbank können sich seitdem die Kinder und Jugendlichen im...

  • Moers
  • 08.12.20
Ratgeber
Priv.-Doz. Dr. Frank Rubenthaler, Chefarzt der Klinik für Orthopädie am Knappschaftskrankenhaus und Leiter des Endoprothetikzentrums, mit einem Gelenkmodell.

Vortrag in der Reihe "Medizin aktuell" ist am Mittwochabend nur online zu verfolgen
Brackeler Orthopädie-Chefarzt Dr. Frank Rubenthaler über Gelenkverschleiß

Der Verschleiß von Hüft- und Kniegelenken geht für die Patienten häufig mit einer zeitweisen oder auch dauerhaften Schmerzhaftigkeit und einer Einschränkung in der Bewegungsfreiheit und Mobilität einher. Welche therapeutischen Möglichkeiten es dann von konservativer Therapie bis hin zum operativen Gelenkersatz gibt, das erläutert am Mittwoch, 11. November, ab 18 Uhr Privat-Dozent Dr. Frank Rubenthaler, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Spezielle orthopädische Chirurgie und...

  • Dortmund-Ost
  • 09.11.20
Wirtschaft
Dr. Frederic Bauer war bereits an der Charité in Berlin tätig.

Klinik für Nephrologie und Dialyse
Neuer Chefarzt für das Elisabeth-Krankenhaus Essen

Dr. Frederic Bauer ist seit dem 1. Oktober neuer Chefarzt der Klinik für Nephrologie und Dialyse im Elisabeth-Krankenhaus Essen. Damit tritt er die Nachfolge des langjährigen Chefarztes Priv.-Doz. Dr. Anton Daul an, der in den Ruhestand gegangen ist. Der 41-jährige war von 2006 bis 2013 an der Charité in Berlin tätig. Von Berlin wechselte der Mediziner nach Herne. Im Marienhospital Herne/Universitätsklinikum Ruhr-Universität Bochum war Bauer Leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik I. Er ist...

  • Essen-Süd
  • 26.10.20
Ratgeber
Chefarzt PD Dr. Oliver Kastrup beantwortet telefonisch Fragen zum Thema Schlaganfall.
2 Bilder

Chefarzt PD Dr. Oliver Kastrup beantwortet telefonisch Fragen zum Thema
Aktionstag am Philippusstift: Begünstigt Covid-Virus einen Schlaganfall?

Begünstigt das COVID-19-Virus den Schlaganfall? Kann die Grippe-Impfung einem Schlaganfall vorbeugen? Wie erkenne ich, dass es wirklich ernst ist? Und wie kann die Lebensqualität nach einem Schlaganfall gesteigert werden? Am diesjährigen „Weltschlaganfalltag“ am Donnerstag, 29. Oktober, will die Klinik für Neurologie am Borbecker Philippusstift gemeinsam mit dem Schlaganfallbüro Ruhr /Aphasiker-Zentrum NRW persönliche Fragen rund um das Thema Schlaganfall klären und beantworten. Mögliche...

  • Essen-Borbeck
  • 25.10.20
Ratgeber
 Dr. Michael Wallot, Chefarzt der Kinderklinik am Krankenhaus Bethanien.

Kinderklinik zum sechsten Mal in Folge ausgezeichnet
Eine klare Empfehlung

Die Kinderklinik Bethanien ist wortwörtlich „Ausgezeichnet. FÜR KINDER.“ So lautet der Name des Zertifikats, das durch die Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD e.V.) vergeben wird und eine „hohe Qualität in der stationären medizinischen Versorgung von kleinen Patienten bescheinigt. Mit der Zertifizierung spricht der Verein zum sechsten Mal in Folge seine klare Empfehlung aus, die Moerser Kinderklinik als Behandlungsstätte für Kinder und...

  • Moers
  • 15.09.20
Ratgeber
Für den Chefarzt der Notaufnahme an der Hamborner Helios St. Johannes Klinik, Dr. Dr. Darius Buchczyk, steht fest, dass jeder Leben retten kann.
Foto: Helios
2 Bilder

Notaufnahme-Chefarzt an der Hamborner Helios St. Johannes Klinik gibt Tipps
Jeder kann ein Leben retten

Als Mitglied der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) beteiligt sich das Helios Klinikum Duisburg an der Woche der Wiederbelebung. Die Aktionstage ab dem 14. September haben das Ziel, weltweit möglichst viele Menschen in der Reanimation zu schulen. In diesem Jahr geben die Helios Kliniken der Region West Corona-bedingt in Videoform Impulse, die zur Hilfe ermuntern, die Herzdruckmassage erklären und Tipps für Kinder, Allergiker und Co. geben. Viele Menschen sind zwar motiviert zu helfen, doch...

  • Duisburg
  • 12.09.20
  • 1
Ratgeber

Demenzen
Demenzen

Demenzen Inhaltsverzeichnis • Was versteht man unter Demenz? • Symptome und Krankheitsverlauf • Formen von Demenz • Demenz-Diagnostik • Folgen von Demenz • Risikofaktoren und Prophylaxe • Wichtige Fakten über Demenz • Häufige Fragen zu Demenz Die Demenzerkrankung unterscheidet weder zwischen Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Religion noch sozialer Status. Sie kann Jeden und Jederzeit heimsuchen. Zu den bekanntesten Menschen, die an der Alzheimer Demenz erkrankten und auch verstarben, gehörten zum...

  • Düsseldorf
  • 19.08.20
Ratgeber
Vorschlag Bildunterschrift:
Dr. Markus Schmitz (r.), Ärztlicher Direktor am Helios Klinikum Duisburg, begrüßt Dr. Barbara Strey (m.), neue Chefärztin der Gastroenterologie, und ihren Leitenden Oberarzt (rechts daneben), Matthias Weist. V.l.n.r. Oberarzt Mehmet Kayan, der kommissarische Leiter Dr. Erdogan Kizilaslan und Dr. Niellab Bahser aus dem MVZ. Urlaubsbedingt nicht auf dem Foto: Oberärztin Do Ae Ludwig.
Foto: Helios

Neues Führungsduo der Gastroenterologie am Helios Klinikum Duisburg
Starkes Team gegen Magen-Darm-Erkrankungen

Zum 1. August übernahm Dr. Barbara Strey als Chefärztin die Leitung der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endoskopie am Helios Klinikum Duisburg. Der Duisburger Bevölkerung und den niedergelassenen Ärzten ist sie bereits gut bekannt, da sie zuvor die Medizinische Klinik II an den Sana Kliniken Duisburg führte. „Wir sind sehr stolz, dass es uns gelungen ist, Frau Dr. Strey für uns gewinnen zu können“, erklärt Dr. Markus Schmitz, Ärztlicher Direktor des Helios Klinikums Duisburg. „Das...

  • Duisburg
  • 08.08.20
Wirtschaft
Bild: Dr. Jan Hammer, Chefarzt des Notfallzentrums, mit Dr. Tina Groll, Geschäftsführerin des Bergmannsheils

Dr. Jan Hammer übernimmt neue Aufgabe zum 1. August 2020
Neuer Chefarzt des Notfallzentrums im Bergmannsheil

Dr. Jan Hammer ist neuer Chefarzt des Notfallzentrums im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil. Der 51-jährige war zuletzt Chefarzt des interdisziplinären Notfallzentrums am HELIOS-Klinikum Wuppertal. Dr. Hammer hat die neue Aufgabe im Bergmannsheil zum 1. August 2020 angenommen. Er wird fortan mit seinem Team die Organisation, Steuerung und Weiterentwicklung des Notfallzentrums im Bergmannsheil verantworten. Vernetzung der Notfall- und Rettungsmedizin vertiefen „Das Notfallzentrum hat für uns...

  • Bochum
  • 03.08.20
Wirtschaft
Verabschiedeten Jozef Kurzeja (4.v.l.) in den Ruhestand: Brunhild Schmalz und Heinz-Werner Bitter von der Geschäftsführung der Krankenhausgemeinschaft Herne/Castrop-Rauxel, Prof. Dr. Irenäus A. Adamietz, Geschäftsführender Direktor Strahlentherapie, Nachfolger Dr. Thomas Hero, EvK-Verwaltungsdirektorin Ingeborg Drossel und Dr. Mario Iasevoli, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am EvK Witten. Foto: EvK
2 Bilder

Langjähriger Chefarzt am EvK Witten geht in den Ruhestand
Abpfiff für Jozef Kurzeja

Jozef Kurzeja ist ein Teamplayer – nicht nur im Fußballtrikot, sondern auch im Arztkittel. Zehn Jahre lang leitete er als Chefarzt die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie im Evangelischen Krankenhaus Witten. Mit 72 Jahren längst in der Nachspielzeit, ist nun Abpfiff für den Mediziner: Jozef Kurzeja verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand. Doch er hinterlässt einen bleibenden Eindruck – bei Patienten ebenso wie bei Kollegen. „Ihre persönliche Zuwendung und Empathie...

  • Witten
  • 21.07.20
Politik

Dr. med. Mimoun Azizi hat die Leitung der neurologischen Klinik der VAMED Klinik Hagen-Ambrock übernommen
Neuer Chefarzt für die neurologische Klinik der Vamed-Klinik Hagen-Ambrock

Dr. med. Mimoun Azizi hat die Leitung der Fachklinik für neurologische und neurochirurgische Rehabilitation der VAMED Klinik Hagen-Ambrock übernommen. Der gebürtige Marokkaner war zuvor Leitender Arzt des Fachbereichs Geriatrie und Neurogeriatrie am Rheinland Klinikum Neuss. TEILEN Dr. Azizi studierte Humanmedizin an der Universität Essen. 2003 wurde er Assistenzarzt in Gladbeck, 2009 folgte die Anerkennung als Facharzt für Neurologie, 2010 die als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie....

  • Düsseldorf
  • 11.06.20
LK-Gemeinschaft
Pro. Dr. Doris Maria Kraemer leitet seit Mai die Klinik für Hämatologie und Onkologie im Katholischen Krankenhaus Hagen. Foto: privat

Neue Chefärztin am St. Josefs-Hospital Hagen
Von der Waterkant nach Westfalen

Von der Waterkant nach Westfalen. Obwohl es für sie eine ganz neue Stelle ist, fühlt es sich trotzdem irgendwie heimisch an. „Ich bin zwar erst seit ein paar Tagen in der Stadt, habe aber bereits jetzt ein gutes Gefühl“, sagt Professor Dr. Doris Maria Kraemer. Jetzt ist sie die neue Chefärztin der Hämatologie und Onkologie am St.-Josefs-Hospital in Altenhagen. „Wir freuen uns sehr, dass wir Professor Kraemer für unser Haus gewinnen konnten. Durch ihre Expertise und ihre hervorragende Arbeit in...

  • Hagen
  • 13.05.20
Ratgeber
Priv. Doz. Dr. Hariöaos Bogossian. Foto: Evangelisches Krankenhaus

Hagen: Kardiologie im Ev. Krankenhaus unter neuer Leitung
Neuer Chefarzt am Mops

Die Klinik für Kardiologie und Rhythmologie im Ev. Krankenhaus Haspe steht unter neuer Leitung.Seit dem 1. April leitet Priv.-Doz. Dr. Harilaos Bogossian die Klinik am Mops als Chefarzt. Haspe. „Mit Dr. Bogossian haben wir einen hochqualifizierten Experten und Chefarzt für unser Haus gewinnen können, der mit seinem herausragenden Fachwissen vor allem die Behandlung von Herzrhythmusstörungen in der Kardiologie am Mops weiterentwickeln wird“, freut sich Frank Bessler, Ärztlicher Leiter des...

  • Hagen
  • 06.04.20
Ratgeber
Die Stiftung Bethanien wählte einen neuen Ärztlichen Direktor (von links): Pflegedirektorin Angelika Linkner, Stellvertretender Ärztlicher Direktor Dr. Peter Tönnies, Ärztlicher Direktor Dr. Christoph Chylarecki und Vorstand der Stiftung Dr. Ralf Engels.

Sein Stellvertreter ist Gynäkologe Dr. Peter Tönnies
Chefarzt Dr. Christoph Chylarecki ist neuer Ärztlicher Direktor

Das Bethanien Krankenhaus der Stiftung hat einen neuen Ärztlichen Direktor. Der Stiftungsrat ist in seiner Sitzung am 19. März dem einstimmigen Votum der Chefarztkonferenz gefolgt und hat Herrn Dr. med. Christoph Chylarecki, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, zum Ärztlichen Direktor berufen. Als stellvertretender Ärztlicher Direktor wurde Herr Dr. med. Peter Tönnies, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, berufen. Sowohl in der Chefarztkonferenz als auch...

  • Moers
  • 03.04.20
Wirtschaft
Kollegiale Übergabe: Dr. Frank P. Müller (r.) übernimmt von Dr. Attig.

Foto: KKLE

Chefarztwechsel: Attig übergibt an Müller
Schonende Chirurgie, persönliche Atmosphäre

Chefarztwechsel im Marienhospital Kevelaer: Dr. Detlef Attig (65), leitender Arzt der Klinik für Allgemeinchirurgie, Koloproktologie und minimalinvasive Chirurgie, geht Ende Februar 2020 in den Ruhestand. Für ihn übernimmt Dr. Frank P. Müller (57), bereits seit April 2019 Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und spezielle Viszeralchirurgie im Wilhelm-Anton-Hospital Goch. GOCH/KEVELAER. „Dr. Attig hat die chirurgische Versorgung im Marienhospital gemeinsam mit seinem hochqualifizierten...

  • Gocher Wochenblatt
  • 24.02.20
Ratgeber
Chefarzt Dr. med. Martin Schütte klärt in seinem Patientenvortrag über die Frage "Gibt es eine Ernährung wider den Brustkrebs?" auf.

Gibt es eine Ernährung wider den Brustkrebs?
Patientenvortrag am Donnerstag im Marienhospital

Gibt es eine Ernährung wider den Brustkrebs? Dr. Martin Schütte, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie am Marienhospital Altenessen, klärt in seinem Patientenvortrag am Donnerstag, 27. Februar, 17.30 Uhr, im Kommunikations- und Gesundheitszentrum im 6. Obergeschoss des Hauses an der Hospitalstraße 24 diese Frage, mit der sich viele Studien beschäftigen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO geht heute davon aus, dass rund 30 Prozent aller Krebsfälle in den westlichen Ländern auf ungünstige...

  • Essen-Nord
  • 22.02.20
LK-Gemeinschaft

Chefarzt Dr. Christoph Tannhof leitet neue Klinik für Pneumologie im MHG

Am 18. Februar nimmt Dr. med. Christoph Tannhof (58) seinen Dienst im Marienhospital Gelsenkirchen (MHG) als Chefarzt der neu implementierten Klinik für Pneumologie auf. Dr. Tannhof ist ein echtes „Ruhrgebietskind“: geboren und zur Schule gegangen in Essen, Studium der Humanmedizin an der Universität Essen, dann verschiedene berufliche Stationen in Krankenhäusern in Unna, Duisburg, Oberhausen und Kamen – und ein Intermezzo als Stabsarzt und Schiffsarzt bei der Marinesanitätsstaffel...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.20
Wirtschaft
Gefäßmediziner Dr. Michael Lichtenberg, Chefarzt der Klinik für Angiologie des Klinikum Hochsauerland, ist neuer Präsident der DGA (Deutsche Gesellschaft für Angiologie, Gesellschaft für Gefäßmedizin e.V.

Neuer Präsident bei der DGA
Chefarzt am Klinikum Hochsauerland will Amputationen vermeiden

Der Gefäßmediziner Dr. Michael Lichtenberg, Chefarzt der Klinik für Angiologie des Klinikum Hochsauerland, ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Angiologie, Gesellschaft für Gefäßmedizin e. V. (DGA, Berlin). Zuvor war er schon seit 2016 als Geschäftsführer für die operativen Geschäfte der DGA verantwortlich. Er folgt Herrn Prof. Sebastian Schellong, Dresden, der die DGA zuletzt als Präsident führte. Gefäßerkrankungen sind globale Herausforderung   Bei seiner Begrüßungsrede zu einem...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.02.20
Wirtschaft

Frischer Wind im EKM
Neue Chefärztin für die Augenklinik Mülheim

Mit Dr. Barbara Schmidt übernimmt eine erfahrene Ärztin die Leitung der Augenklinik Mülheim. Die Fachärztin für Augenheilkunde hat die Klinik zuletzt bereits kommissarisch geleitet. Ihr Spezialgebiet sind Netzhauterkrankungen und die Netzhautchirurgie. Dazu gehören zum Beispiel Netzhautlöcher und Ausdünnungen der Netzhaut, die eine Vorstufe der Netzhautablösung bilden. „In der Augenchirurgie bewegt man sich auf kleinstem Raum“, sagt sie über ihre Arbeit. „Der Blick ins Auge ist ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.02.20
  • 1
LK-Gemeinschaft

Herzlich willkommen im MHG
Herzlich willkommen im MHG – Priv.-Doz. Dr. Axel Kloppe ist neuer Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Angiologie und Interne Intensivmedizin

„Unsere Klinik für Kardiologie, Angiologie und Interne Intensivmedizin im Marienhospital Gelsenkirchen genießt bundesweit einen exzellenten Ruf“, findet St. Augustinus-Geschäftsführerin Susanne Minten. „Darum konnten wir aus einer großen Zahl von Bewerberinnen und Bewerbern unsere Auswahl treffen und sind sehr froh, mit Priv.-Doz. Dr. med. Axel Kloppe einen versierten und fachlich herausragenden neuen Chefarzt für unser Haus gewonnen zu haben.“ Dr. med. Axel Kloppe, Jahrgang 1964 – geboren in...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.20
Wirtschaft
Kollegiale Übergabe: Dr. Ufuk Gündug (r.) folgt auf PD Dr. Stavros Katsoulis. 

Foto: KKLE / Thomas Momsen

Katholisches Karl-Leisner-Klinikum verabschiedet alten und begrüßt neuen Chefarzt
Katsoulis übergibt an Gündug

Mit einer Feierstunde hat das Katholische Karl-Leisner-Klinikum den neuen Chefarzt des Gastroenterologischen Zentrums vorgestellt, den scheidenden Chefarzt gleichzeitig herzlich verabschiedet. GOCH/KLEVE. Dr. Ufuk Gündug (45), seit Juli 2018 Chefarzt der Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Diabetologie, Hypertensiologie und Infektiologie am St.-Antonius-Hospital Kleve, übernimmt zum 1. Januar 2020 auch die Leitung des Gastroenterologischen Zentrums am Wilhelm-Anton-Hospital Goch. „Wir freuen...

  • Gocher Wochenblatt
  • 12.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.