Chefarzt

Beiträge zum Thema Chefarzt

LK-Gemeinschaft
Der Kampf gegen Kindesmissbrauch geht weiter. Knapp 300 Teilnehmer haben jetzt beim 4. Duisburger Fachtag Kinderschutz deutliche Signale gesetzt. Gisela Braun wurde zudem für ihren Einsatz von Dr. Ralf Kownatzki (l.) und Dr. Peter Seiffert ausgezeichnet.
4 Bilder

Fachtag zur Gewalt gegen Kinder
Handeln, ehe es zu spät ist

Der inzwischen 4. Fachtag Kinderschutz im Hamboner Abteizentrum hat dramatische Beispiele von Kindesmisshandlungen aufgezeigt, zugleich aber Erfolge im unermüdlichen Einsatz gegen oft unter dem Mantel des Schweigens verhüllte Gewalt gegen Kinder verzeichnet. Dr. Peter Seiffert, Chefarzt der nahe gelegenen Helios Kinder- und Jugendklinik und im Jahr 2005 gemeinsam mit dem heutigen Vorsitzenden Dr. Ralf Kownatzki einer der Wegbereiter von des „Vorbeuge- und Aufklärungsvereins“ Riskid, berichtet...

  • Duisburg
  • 06.05.22
LK-Gemeinschaft
Das Foto zeigt Prof. Dr. Marco Das bei einem Eingriff, einer sogenannten Thermoablation. Für seine Erfahrung und Leistung bei der interventionellen Radiologie wurde der Chefarzt jetzt zertifiziert und ausgezeichnet.
Foto: Helios

Auszeichnung für radiologischen Chefarzt
„Mehr als die Auswertung von Bildern“

Dass Radiologen nicht nur Bilder auswerten, sondern auch am OP-Tisch stehen, dürfte vielen Menschen neu sein. Kombiniert man diese beiden Dinge miteinander, lautet der medizinische Begriff dafür „Interventionelle Radiologie“. Das ist ein Bereich, der vor allem in der Onkologie immer mehr Bedeutung erlangt. Prof. Dr. Marco Das, Chefarzt am Helios Klinikum Duisburg, wurde nun für seine langjährige Erfahrung und Qualifikation in diesem komplexen Feld ausgezeichnet. Diese Verbindung von Bildgebung...

  • Duisburg
  • 26.04.22
Ratgeber
Die Veranstaltung mit Chefarzt Dr. Schmitz-Rode findet in den Räumen der VHS Wesel statt.

Schwindel im Alter
Informationsabend mit dem Chefarzt des Marien-Hospitals

In einer Informationsveranstaltung des Marien-Hospitals zum Thema „Schwindel“ erläutert Dr. Christoph Schmitz-Rode, Chefarzt der Klinik für Altersmedizin und Tagesklinik, die häufigsten Formen von Schwindel, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten sowie Vorbeugemaßnahmen. Schwindel ist eines der häufigsten Symptome, die Patienten beim Hausarzt beklagen. Im Alter steigt die Häufigkeit stark an, bei den über 70-Jährigen sind mehr als 30 Prozent der Patienten betroffen. Wenn Schwindel chronisch...

  • Wesel
  • 29.03.22
Ratgeber
Klinikgeschäftsführer Birger Meßthaler heißt den neuen Chef der Dermatologie, Prof. Dr. Alexander Kreuter (l.), an seiner künftigen Wirkungsstätte „blumig willkommen“.
Foto: Helios
2 Bilder

Neuer Chefarzt an der Helios St. Johannes Klinik
„Ein Vorreiter in der Welt der Dermatologen“

„Die Hamborner und Duisburger Bürger sollen eine exzellente dermatologische Versorgung erwarten dürfen und auch bekommen“, Mit diesen Worten hat Prof. Dr. Alexander Kreuter, der jetzt die Leitung der Dermatologie an der Hamborner Helios St. Johannes Klinik übernommen hat, seine großen Pläne für die Abteilung auf den Punkt gebracht. Mit dem renommierten Hautspezialisten hat zum 1. März ein Ideengeber und Experte von internationalem Ruf die traditionsreiche Hautklinik im Duisburger Norden...

  • Duisburg
  • 26.03.22
Blaulicht

Neuer Chefarzt im St. Barbara-Hospital kennt das Haus seit zwanzig Jahren

Dr. med. Peter Rüb leitet die Klinik für Innere Medizin und konservative Intensivmedizin Die Klinik für Innere Medizin und konservative Intensivmedizin im St. Barbara-Hospital Gladbeck hat einen neuen Chefarzt: Dr. med. Peter Rüb (57) führt seit Januar die Klinik und ist im Haus ein anerkannter Mediziner, Vorgesetzter und Mensch, wie Ansgar Schniederjan, Krankenhausdirektor der zum Leistungsverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH gehörenden KKEL GmbH (Katholische Kliniken Emscher Lippe)...

  • Gladbeck
  • 23.03.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
Dr. Joachim Raabe, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie in der Orthopädischen Klinik Volmarstein

Der Neue ist da
Orthopädische Klinik Volmarstein stellt neuen Chefarzt vor

„Viele Patienten haben mehr Angst vor der Narkose, als vor der OP“, weiß Dr. Joachim Raabe. „Daher ist es wichtig, vor der OP Ängste zu nehmen und die Menschen während der OP gut zu begleiten.“ Der 48-Jährige ist neuer Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Schmerztherapie in der Orthopädischen Klinik Volmarstein. 15 Jahre lang arbeitete Dr. Raabe an der Uniklinik Düsseldorf. Als Oberarzt prägte er unter anderem die Ausbildung von jungen Ärzten in der Regionalanästhesie. „Ob als...

  • Wetter (Ruhr)
  • 11.03.22
Blaulicht

Kontinuität und Kompetenz

Dr. Stefan Martini neuer Chefarzt in Buer und Gladbeck Die Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie im Sankt Marien-Hospital Buer und das gleichnamige Institut im St. Barbara-Hospital Gladbeck haben einen neuen Chefarzt: Der Personalausschuss des Krankenhausträgers, der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH, hat Dr. med. Stefan Martini (42) jetzt zum ärztlichen Leiter beider Fachabteilungen bestellt. Hendrik Nordholt: „Wir haben als Geschäftsführung, gemeinsam mit...

  • Gelsenkirchen
  • 07.03.22
LK-Gemeinschaft
Das Team der Klinik für Thoraxchirurgie vor dem Haupteingang am Evangelischen Krankenhaus Duisburg-Nord, von links: Doctor-medic. Cristina Vaivoda (Oberärztin), Mohammad Mahfouz (Stationsarzt), Petar Traykov (Leitender Oberarzt) und Prof. Dr. med. Andreas Granetzny (Chefarzt).

Medizinische Erfolgsgeschichte
20 Jahre Thoraxchirurgie im Evangelischen Klinikum Niederrhein

Die Klinik für Thoraxchirurgie des Evangelischen Klinikums Niederrhein am Standort Duisburg-Nord in Fahrn feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Sie ist die einzige Klinik in Duisburg, die von der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie als Zentrum zertifiziert wurde. Gründer der Klinik ist Chefarzt Prof. Dr. med. Andreas Granetzny, der sie seit 20 Jahren auch leitet. Die Klinik für Thoraxchirurgie behandelt Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen der Lunge und des Mittelfells, die...

  • Duisburg
  • 22.02.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Radtour "Radeln gegen Brustkrebs" steht unter der Schirmherrschaft von Chefarzt Doctor-medic (RO) Akbar Ferdosi vom Marien-Hospital Wesel. Foto: LK-Archiv

Anmeldungen bis 3. März möglich
Aktion "Radeln gegen Brustkrebs"

Unter dem Motto: „Aktiv gegen Krebs“ findet am Sonntag, 6. März, das zweite „Radeln gegen Brustkrebs“ statt, zu dem das Brustzentrum am Marien-Hospital einlädt. Los geht es um 10 Uhr nach Gruppenfoto, Tourbesprechung, Versorgung mit pinken Warnwesten und Verpflegungsrucksäcken. Treffpunkt ist vor dem Eingang des Marien-Hospitals. Die Radtour dauert ein bis zwei Stunden, die Dauer wird an die Wetterverhältnisse angepasst. Die Fahrt endet mit einem gemütlichen Kaffeetrinken im Weseler...

  • Wesel
  • 13.02.22
LK-Gemeinschaft
Videosprechstunde Darmchirurgie Dr. Utech

Video-Sprechstunde beim Darmchirurgen
Darmkrebs: Vor- und Nachsorge auch in der Pandemie ernst nehmen

Video-Sprechstunde beim Darmchirurgen Darmkrebs: Vor- und Nachsorge auch in der Pandemie ernst nehmen. Gelsenkirchen - Buer. „Die Pandemie wird dazu führen, dass mehr Menschen am Darmkrebs sterben. Viele Patienten kommen erst in einem späten Stadion der Erkrankung.“ Privat-Dozent Dr. Markus Utech, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Bergmannsheil Buer, schildert die aktuelle Situation unverblümt. Eine Forsa-Befragung im Auftrag der AOK bestätigt: Die Zahl der...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.22
Ratgeber
An jedem zweiten Donnerstag im Monat findet die Adipositas Sprechstunde statt.

Online Sprechstunde zum Thema Adipositas
Gewichtsprobleme, die krank machen

Gewichtsprobleme, die krank machen. Am Donnerstag, 10. Februar, bietet die Klinik für Allgemeine und Spezielle Viszeralchirurgie am Philippusstift eine Online Sprechstunde zum Thema Adipositas an. Chefarzt Dr. Franz Josef Schumacher steht schwer übergewichtigen Menschen von 18 bis 19 Uhr als Gesprächspartner per Zoom zur Verfügung. Zoom Meeting beitreten Meeting-ID: 930 4493 8750 Kenncode: 261941 Der Link wird kurz vor Veranstaltungsbeginn freigeschaltet.

  • Essen-Borbeck
  • 07.02.22
Ratgeber
Chefarzt Prof. Dr. med. Markus Schmidt mit dem Ehepaar Frauke und Mike Strzysio und Söhnchen Maximilian.

"Gut betreut und aufgehoben gefühlt"
Fünf Babys wurden am Schnapszahltag 2. Februar in den Sana Klinken Duisburg geboren

Am Schnapszahltag 2.2.2022 wurden in den Sana Kliniken Duisburg fünf Babys geboren. Eins davon ist Maximilian Strzysio. Der kleine Maximilian wurde morgens um 8.15 Uhr geboren und hat mit seiner Größe und seinem Gewicht nochmal zwei Schnapszahlen getroffen, nämlich 50,5 Zentimeter Länge und 3.300 Gramm Gewicht. Für die Eltern Frauke und Mike Strzysio ist Maximilian das erste Kind. Die Familie wohnt in Herne und Frauke Strzysio wurde von Schwangerschaftsbeginn vom Geburtshilfeteam rund um...

  • Duisburg
  • 03.02.22
Ratgeber
Anlässlich des alljährlichen Weltkrebstages beantworten Experten des Helios Klinikums Duisburg am Montag in einer breit angelegten Telefonaktion Fragen rund um Krebserkrankungen. Unser Foto zeigt den Standort St. Johannes Klinik im Duisburger Norden.
Foto: Reiner Terhorst
7 Bilder

Helios-Telefonaktion zum Weltkrebstag
Antworten auf Fragen rund um Krebserkrankungen

Anlässlich des Weltkrebstages, der traditionell am 4. Februar stattfindet, beantworten am Montag, 7. Februar, von 14.30 bis 16 Uhr sechs Experten verschiedener Fachbereiche des Helios Klinikums Duisburg am Telefon alle Fragen zum Thema Krebserkrankungen. Die Vorsorge sei aufgrund der Corona-Pandemie in der letzten Zeit arg vernachlässigt worden, beklagen die Helios-Ärzte im Gespräch mit dem Wochen-Anzeiger. Da wolle man jetzt Zeichen in die "richtige Richtung" setzen. Ob im Darm, auf der Haut,...

  • Duisburg
  • 03.02.22
Ratgeber
 Das Team für werdende Eltern in Dinslaken: Dr. med. Nikolaos Koliastas (Oberarzt), Dr. med. Georgios Stamatelos (Chefarzt), Dörthe Scharnhorst (Oberärztin) sowie Therese Halfmann (Hebamme) und Yasmin Issa (Hebamme).

360° Rundgang im St. Vinzenz-Hospital
Digitale Führung durch Kreißsaal, Wochenstation und Neonatologie

Klassische Kreißsaal-Führungen sind aktuell pandemiebedingt und zum Schutz von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitenden nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Das St. Vinzenz-Hospital Dinslaken bietet deshalb ab sofort eine digitale Lösung an. Ab sofort stehen auf der Website der Klinik ein 360° Rundgang sowie ein Video mit einer digitalen Führung durch den Kreißsaal, die Wochenstation und die Neonatologie, mit allen wichtigen Informationen rund um die geburtshilfliche Betreuung, zur...

  • Dinslaken
  • 31.01.22
Blaulicht

Stabwechsel im St. Barbara-Hospital

Prof. Dr. Christian Wedemeyer übernimmt Leitung der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Er war fast 25 Jahre lang ein „Gesicht des Hauses“: Chefarzt Dr. med. Thomas Bredendiek hat die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Barbara-Hospital Gladbeck über einen langen Zeitraum nicht nur maßgeblich geprägt, sondern als anerkannter Spezialist – mit Blick für „junge Talente“ – auch entwickelt. Jetzt ist er in den wohlverdienten Ruhestand gegangen – wobei: So ganz noch nicht, denn bis...

  • Gladbeck
  • 18.01.22
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Mit Dipl.-Med. Olaf Schmidt kehrt ein erfahrener Mediziner ans Marien-Hospital zurück.

Unfallchirurgie am Marien-Hospital Wesel
Dipl.-Med. Olaf Schmidt wird Chefarzt der Orthopädie

Dipl.-Med. Olaf Schmidt übernimmt zum 1. April 2022 die Chefarzt-Position der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie am Marien-Hospital in Wesel. Er tritt die Nachfolge von Dr. Levent Özokyay an, der nach zehn Jahren am Marien-Hospital auf eigenen Wunsch ausgeschieden ist. Mit Olaf Schmidt kehrt ein erfahrener Mediziner ans Marien-Hospital zurück. Der 58-Jährige hat dort 28 Jahre lang gearbeitet, zuletzt als Leitender Oberarzt der Orthopädie / Unfallchirurgie. Anfang 2019 war Olaf...

  • Wesel
  • 30.12.21
Ratgeber
Die Chefärztin der Klinik für Herz- und Gefäßkrankheiten am Philippusstift, Prof. Dr. Birgit Hailer, ist am Dienstag, 16. November, beim Telefonaktionstag zum Thema "Bluthochdruck" dabei.

Chefärztin der Klinik für Herz- und Gefäßkrankheiten - Prof. Birgit Hailer - klärt auf über Ursachen, Diagnose und Behandlungen
"Herz unter Druck": Telefonaktionstag zur Herzgesundheit am Dienstag, 16. November

"Herz unter Druck: Diagnose Bluthochdruck" - so sind die Herzwochen der Deutschen Herzstiftung im November überschrieben. Das Robert-Koch-Institut nennt alarmierende Zahlen: Demnach leidet etwa ein Drittel aller Erwachsenen in Deutschland an einem zu hohen Blutdruck. Die Folgen sind fatal: Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzschwäche, Herzrhythmusstörungen oder ein Verschluss der Beingefäße gehören zu den Hauptrisikofaktoren von Bluthochdruck. Aufklärung, Information und Prävention sind wichtige...

  • Essen-Borbeck
  • 15.11.21
Ratgeber
Dr. Oliver Kastrup, Chefarzt der Klinik für Neurologie und Neurophysiologie am Phiippusstift Essen, steht am Mittwoch interessierten Anrufern für Gespräche zum Thema Schlaganfall zur Verfügung.

Chefarzt der Neurologie am Philippusstift steht am Mittwoch für Gespräche am Telefon bereit
Bei Verdacht auf einen Schlaganfall ist keine Zeit zu verlieren

Es ist seit langem ein großes Thema in Deutschland und mit Blick auf den demografischen Wandel wird es uns zukünftig noch deutlich mehr herausfordern: Alle zwei Minuten erleidet – Stand heute - ein Patient in Deutschland einen Schlaganfall. „Das sind 280.000 Fälle pro Jahr“, rechnet Priv.-Dozent Dr. Oliver Kastrup, Chefarzt der Klinik für Neurologie und Neurophysiologie am Philippusstift Essen, hoch. „63.000 Menschen versterben“, weiß der Experte und: Wer es schafft, muss vielleicht mit...

  • Essen-Borbeck
  • 08.11.21
LK-Gemeinschaft
Prof. Mehmet Altintas, Chefarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Bergmannsheil Buer,

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Bergmannsheil Buer
Online-Vortrag: Operationen nach massiver Gewichtsreduktion

Gelsenkirchen. Wenn Menschen mit starkem Übergewicht massiv Gewicht verlieren, bildet sich die überschüssige Haut an Bauch, Brust, Oberarmen und Oberschenkel nicht zurück. In einem Online-Vortrag im Rahmen der Reihe „Chefarztvisite“ informiert Prof. Mehmet Altintas, Chefarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Bergmannsheil Buer, am Donnerstag, 28. Oktober 2021, 17:00 Uhr, über Operationen nach massiver Gewichtsreduktion. „Die Haut hat ihre Elastizität verloren. Dann helfen...

  • Gelsenkirchen
  • 19.10.21
LK-Gemeinschaft
Dr. Stephan Schmidt ist neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie an den
Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen

Neues aus der Ev Klink Gelsenkirchen
Experte für gelenkerhaltende Chirurgie und Endoprothetik ist neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Gelsenkirchen. Seit 01. September 2021 ist Dr. Stephan Schmidt neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie an den Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen. Schmidt verfügt als ehemaliger Sektionsleiter Revisionsendoprothetik am Endoprothetik-Zentrum Wuppertal über ausgewiesene Expertise im Bereich der Primär- und Revisionsendoprothetik des Knie- und Hüftgelenks. Durch seine langjährige Tätigkeit bietet er auch im Bereich der gelenkerhaltenden Therapie des Hüft- und Kniegelenks das...

  • Gelsenkirchen
  • 18.10.21
Blaulicht
Bei der Amtsübergabe (v.l.): Ehefrau Nicole Mahlmann mit Tochter, Priv.-Doz. Dr. med. habil. Adrian Mahlmann (neuer Chefarzt), Thomas Wülle (Geschäftsführer), Birgit Meyer (Ehefrau) und der ausscheidende Chefarzt Dr. med. Rüdiger Meyer.

"Gewinn für unsere Region"
Neuer Chefarzt in Hagen: Dr. Adrian Mahlmann bringt universitäres Spitzenniveau ans St.-Josefs-Hospital

Mit ihm kommt Hochklassemedizin nach Hagen: Priv.-Doz. Dr. med. habil. Adrian Mahlmann Dr. Adrian Mahlmann ist seit dem 1. Oktober 2021 der neue Chefarzt der Angiologie im St.-Josefs-Hospital. „Wir freuen uns, dass wir jemanden wie ihn für unseren Standort gewinnen konnten. Dr. Mahlmann hat eine hervorragende Vita und bringt Erfahrung aus der angiologischen Spitzenmedizin von den Universitätskliniken der Technischen Universitäten Dresden und München mit“, sagt Thomas Wülle, Geschäftsführer des...

  • Hagen
  • 08.10.21
LK-Gemeinschaft
Trotz Dauerregens beteiligten sich 30 Menschen an der Aktion des Brustzentrums am Marien-Hospital.

„Radeln gegen Brustkrebs“
Gelungene Aktion des Brustzentrums am Marien-Hospital

Unter dem Motto: „Aktiv gegen Krebs“ fand am jüngst das erste „Radeln gegen Brustkrebs“ ab Wesel statt. Trotz Dauerregens beteiligten sich 30 Menschen an der Aktion des Brustzentrums am Marien-Hospital. Die Initiative zu dieser Aktion kam von Chefarzt Doctor-medic (RO) Akbar Ferdosi. Los ging es nach einem gemeinsamen Gruppenfoto, Tourbesprechung, Versorgung mit pinken Warnwesten und Verpflegungsrucksäcken Richtung Rheinpromenade. Nach Umrundung des Auesees endete die Tour im Fitnessstudio...

  • Wesel
  • 07.10.21
  • 1
Ratgeber
Dr. Frank Bischof (l.), Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie an den Helios Rhein-Ruhr Kliniken in Duisburg, freut sich über den jüngsten Personalzuwachs in der Abteilung: Frank Nippes (r.) ist seit dem 16.08.2021 Sektionsleiter der Unfallchirurgie.

Neuer Sektionsleiter der Unfallchirurgie
Experte für Verletzungen

Das Team der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Helios St. Anna Klinik und der Helios Klinik Homberg verzeichnet einen hochkarätigen Neuzugang: Frank Nippes bekleidet seit dem 16. August die neugeschaffene Position des Sektionsleiters Unfallchirurgie. Der Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie ist ausgewiesener Experte in der Behandlung von Knochenbrüchen und anderen, auch hochkomplexen Verletzungen. Als von der Deutschen...

  • Duisburg
  • 04.09.21
Ratgeber
Chefarzt Dr. Alexandros Anastasiadis (l.) heißt den neuen Kollegen vor dem Neubau der Hamborner Helios St. Johannes Klinik herzlich willkommen.. Dr. Manuel Nastai ist Experte für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie.
Foto: Helios

Helios St. Johannes Klinik soll Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen werden
„Es gilt immer Vorsorge vor Behandlung“

An der Hamborner Helios St. Johannes Kinik hat jetzt ein anerkannter Fußspezialist seinen Dienst angetreten. Dr. Manuel Nastai ist Experte für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie. Seine Schwerpunkte liegen in der Behandlung des kindlichen Fußes und des diabetischen Fußsyndroms. Schon Kleinkinder lernen, die Welt mit all ihren Sinnen und vor allem Händen und Füßen zu begreifen. Denn bestehend aus zahlreichen Einzelknochen sorgen Zehen und Finger dafür, dass wir laufen, greifen, zeichnen oder tanzen...

  • Duisburg
  • 29.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.