StadtGalerie: Lebensmittelangebot kehrt in die Velberter City zurück

Anzeige
Velbert: Europaplatz | Neben den beiden großen Modeanbietern Mensing und KULT hat auch Netto Marken-Discount einen Mietvertrag unterschrieben und belegt in der "StadtGalerie" in Velbert eine etwa 1.600 Quadratmeter große Verkaufsfläche am Europaplatz.

„Wir freuen uns, dass wir Netto Marken-Discount für die ,StadtGalerie' gewinnen konnten und schließen damit eine Lücke im Lebensmittelbereich in der Velberter Innenstadt“, so Dr. Andreas Martin von der CONCEPTA Projektentwicklung aus Düsseldorf. „Wir nutzen die einmalige Gelegenheit, einen Lebensmittelanbieter direkt an die Fußgängerzone zu bringen.“ So können kleinere Einkäufe zukünftig auch bequem zu Fuß erledigt werden. Für alle, die mit dem Auto kommen, wird es einen ebenerdigen Parkplatz direkt neben der Villa Herminghaus mit 24 Parkplätzen geben, der für Netto-Kunden eine Stunde kostenfrei genutzt werden kann. Dieser Parkplatz wird an Sonntagen kostenfrei den Museumsbesuchern zur Verfügung gestellt. Insgesamt wird es in Verbindung mit dem großen Parkdeck und dem daran angeschlossenen Parkhaus 450 Parkplätze geben.

„Wir freuen uns über die Neueröffnung in der ,StadtGalerie'. Die neue Filiale entspricht unserem modernen Netto-Konzept, welches mit der größten Auswahl in der Discount-Branche, einem ausgewogenen Verhältnis an Marken- und Eigenmarken-Artikeln und dem Fokus auf frischen, regionalen Lebensmitteln ein optimales Einkaufserlebnis bietet“, so Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Netto Marken-Discount.

Alle News zur "StadtGalerie" finden Interessierte ab sofort auch bei facebook unter www.facebook.com/StadtGalerieVelbert/ und auf der Projektwebsite www.stadtgalerie-velbert.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.