Lazar Simikic soll Stefan Freitag ablösen

Anzeige
Lazar Simikic (Mitte) kandidiert als Bürgermeister, Uwe Schneider (links) wurde als Vorsitzender wiedergewählt und Peter-Marco Uesseler als Stellvertreter bestätigt.
Die Wählergemeinschaft SLB hat ihre Jahreshauptversammlung abgehalten.
Im Rahmen dieser Versammlung wurden Uwe Schneider als erster Vorsitzender und Peter-Marco Uesseler als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt. Verstärkt wird der Vorstand durch weitere sechs Beisitzer.
Im Hinblick auf die nächsten Kommunalwahlen hat die SLB sich entschieden, einen Bürgermeisterkandidaten zu benennen. Es konnte mit Lazar Simikic ein qualifizierter und junger Kandidat gefunden und mit 89-prozentiger Zustimmung gewählt werden. Der wiedergewählte Vorstand zieht als Fazit für die noch junge Wählergemeinschaft SLB eine von Jahr zu Jahr positivere Entwicklung und kann jetzt schon sagen, dass die 25 Wahlbezirke für die Kommunalwahl mit aktiven Mitgliedern besetzt werden können.
Für alle Bürger weist der Vorstand nochmals auf die Bürgersprechstunden in Velbert-Mitte und in Langenberg hin. Ab September bietet die SLB zusätzlich allen Velberter Bürgern zweimal im Monat eine kostenlose Rentenberatung an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.