Boxgala 40 Jahre Assen

Anzeige
Zum 40jährigen Bestehen des Boxvereins in Assen wurden wir am 07.05.2017 eingeladen, mit unseren Kämpfern an der Boxgala teilzunehmen.
Es kämpften in dem Hexenkessel von Assen Kahled El Jarbi, Muhamet Öztürk und Abbas Erol vom JM Box-Club.
Es war eine tolle Veranstaltung im Theater von Assen: Eine hervorragende Organisation, und hervorragender Boxsport der dort zu sehen war.
Abbas verlor seinen Kampf klar nach Punkten, es war sein erster internationaler Einsatz. Er war sehr aufgeregt, und dies spiegelte sich in seinem Kampf wieder.
Muhamet boxte C. Klowen aus Assen klassich aus. In seiner gewohnten Art hatte er immer eine Hand mehr im Ziel und ließ alle drei Runden nichts  anbrennen.
Kahled boxte diesmal eine Gewichtsklasse höher, ging immer wieder in die Halbdisdanz und stellte den Gegner an den Seilen. Am Ende musste Khaled jedoch eine Punktniederlage hinnehmen, die auch vom Publikum nicht verstanden wurde.
Auch wenn das Ergebnis nicht wie erwartet ausgefallen ist, war es doch eine wichtige Standortbestimmung für die nächste grosse Aufgabe Ende Mai dem Black Forrest Cup in Villingen .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.