Hardenberger Schützen zeigen sich stolz

Anzeige
Auch in diesem Sportjahr können die Schützen des Hardenberger Schützenvereins auf beachtliche Erfolge bei den Landesmeisterschaften zurückblicken. 20 Schützen hatten sich in verschiedenen Disziplinen für die Landesmeisterschaften qualifiziert. Stolz sind die Hardenberger vor allem auf die Jugend. In der Disziplin Luftgewehr belegte Vivien Kramm den 16., Simon Kuptz den 31. und Stephanie Protze den 21. Platz in den verschiedenen Altersklassen. Mit acht Einzel- und fünf Mannschaftsstarts hatte auch in diesem Jahr Alexander Hufnagl die Nase vorne und belegte in den Disziplinen Perkussionspistole und KK-Sportpistole jeweils den zweiten und bei Sportrevolver .44 Mag einen dritten Platz. Ebenfalls über zwei zweite Plätze in den Disziplinen Steinschlosspistole und Perkussionsrevolver konnte sich Stefan Simmet freuen. Sportwart Hartmut Maß hatte sich ebenfalls für sechs Einzel- und fünf Mannschaftsstarts qualifiziert, Hans Peter Kühn trat in fünf Einzel- und zwei Mannschaftsstarts an und Janette Baron schaffte in drei Disziplinen die Qualifikation für die Landesmeisterschaft. Alle Schützen erreichten gute Platzierungen und können stolz auf ihre Ergebnisse sein. Mehr über den Hardenberger Schützenverein findet jeder Interessierte auf der Internetseite des Vereins unter www.hsv-neviges.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.