Reiter waren erfolgreich

Anzeige
Die A-Dressur-Mannschaft des Velberter Reit- und Fahrvereins (von links): Sylke Derksen-Teepe, Mareike Pees, Luna Kannert, Ayla Jungbluth und Mannschaftsführerin Katja Erdmann (stehend).
Einmal im Jahr veranstaltet der Kreisverband Niederbergischer Reit- und Fahrvereine Mettmann ein Kreisturnier. In diesem Jahr fand es an drei Tagen in Erkrath statt. Der Velberter Reit- und Fahrverein nahm mit drei Mannschaften und zwei Einzelreitern daran teil.
Bei schönstem Sommerwetter zeigten die drei Velberter Mannschaften tolle Leistungen. Die A-Dressur-Mannschaft ging mit Ayla Jungbluth, Mareike Pees, Sylke Derksen-Teepe und Luna Kannert an den Start. Vorgestellt wurden sie von Mannschaftsführerin Katja Erdmann. Nach guten Einzelwertungen belegte die Mannschaft mit 30,1 Punkten einen hervorragenden zweiten Platz, inklusive Spannung pur, denn letztendlich fehlte der Mannschaft nur ein Zehntel Punkt zum ersten Platz. Und auch die B-Note konnte sich sehen lassen: eine 7,9 für das Zusammenspiel der Mannschaft.

Am nächsten Tag dann zeigte die L- Dressur-Mannschaft ihr Können: Marianne Schoss-Hoffmann, Katja Erdmann und Carla Sondermann mit Mannschaftsführerin Theresa Hegenberg konnten nach guten Leistungen einen dritten Mannschaftsplatz erreichen.

Am letzten Turniertag präsentierte sich die E-Dressur-Mannschaft: Kyra Jungbluth, Luna Kannert, Ayla Jungbluth, vorgestellt von Katja Erdmann. Mit einer B-Note von 7,8 lagen sie bis zum Schluss in Führung und mussten sich nur der letzten Mannschaft geschlagen geben. Gesamt erlangten die Reiterinnen stolze 31 Punkte.
Die Einzelreiterin Ricarda Froböse belegte beim Kombinations-Cup „Silberner Hufnagel“ bei der A-Dressur und dem A-Springen einen hervorragenden zweiten Platz mit 93 Punkten.

Nachwuchsreiterin Laura Pinn, zehn Jahre alt, gewann mit 7,8 Punkten den Reiterwettbewerb und landete im Finale mit einer guten 8,1 auf dem fünften Platz.
„Insgesamt waren das tolle Ergebnisse für den Velberter Reit- und Fahrverein“, freute sich Jugendwartin Nicole Kannert über die Leistungen der Reiterinnen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.