Silber für die Velberterin Michelle Minor

Anzeige
(Foto: A. Chromik/EJE)
Beim erstmalig nach vielen Jahren wieder stattfindenden Dompokal konnte die Eiskunstläuferin Michelle Minor aus Velbert ein hervorragendes Ergebnis für sich verbuchen. In einer großartigen Lokation - der neuen Eishalle Lentpark in Köln - erlief sich die Schülerin in der Kategorie Jugend Damen U 18 den zweiten Platz und konnte damit Silber nach Hause holen.

In der aktuellen Saison hatte die junge Sportlerin, die für den Essener Jugend-Eiskunstlauf Verein (EJE) an den Start geht, bereits sehr gute Plätze im vorderen Drittel belegt und so stellt der zweite Platz in Köln den vorläufigen Saisonhöhepunkt dar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.