27-jährige Voerderin stürzt mit dem Rad an der Gewerbestraße und verletzt sich schwer

Anzeige

Am Samstagnachmittag (02.05.2015) gegen 13.40 Uhr ereignete sich auf der Gewerbestraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Seniorin Verletzungen erlitt.

Laut Polizeibericht spielte sich das Geschehen so ab: Eine 75-jährige Frau aus Voerde-Friedrichsfeld befuhr mit ihrem Damenhollandrad die Gewerbestraße in Richtung Heideweg. An einer Baustelle geriet sie mit dem Vorderrad an die Kante einer ca. 2 cm dicken Abdeckplatte aus Eisen, wodurch die Seniorin die Kontrolle über das Rad verlor und zu Fall kam.

Beim Sturz zog sich die 75-Jährige so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungswagen einem Weseler Krankenhaus zur stationären Behandlung zugeführt werden musste.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.