Bislicher Konzertsonntage: Drei Generationen geben ein Konzert

Anzeige
Familie Sullmann-Janissen (auf diesem Foto fehlt: Matthias Janissen). (Foto: Privat)
Drei Generationen der Familie Sullmann-Janissen musizieren gemeinsam im Rahmen der Bislicher Konzertsonntage.

Bislich. Das Konzert findet am Sonntag, 2. August, um 17 Uhr in der St. Johannes-Kirche statt.
Die Familie Sullmann-Janissen stellt sich aus drei Generationen zusammen: Mama Ricarda Janissen-Sullmann (Flöte), Papa Paul Sullmann (Horn), Opa Matthias Janissen (Orgel und Klavier) sowie den Kindern Rebekka (17 Jahre; Flöte und Gesang), Valeria (16 Jahre; Horn) und Michael (11 Jahre; Fagott).

Das Programm der Familie gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil spielen sie Werke aus dem Barock, der Klassik und Romantik. Zu gehör kommen dann Werke unter anderem von Charpentier, Händel, Quantz oder Mozart.
Im zweiten Teil traditionelle Musik aus dem Alpenland.

Der Eintritt zum Konzert kostet für Erwachsene 13 Euro, Kinder bis 12 Jahre zahlen sechs Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.