Bont & Bluegrass kredenzen ihren eigenen Stil beim Konzert am 4. November im Eiskeller

Anzeige
(Foto: Agentur)

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2013 konnte der Heimatverein der Herrlichkeit Diersfordt die niederländische Band Bont & Bluegrass noch einmal für ein Konzert am 4. November, 20 Uhr, im Heimathaus Eiskeller gewinnen.

Bluegrass ist eine der wichtigsten US-amerikanischen Volksmusikrichtungen und gehört zum breiten Genre der Country Music. Die niederländische Band Bont & Bluegrass hat hierzu ihren eigenen Stil kreiert: Ihre mehrstimmig gesungen Lieder, die solide rhythmische Basis und die virtuosen Soli verraten ihren Hintergrund im Bluegrass. Im Laufe der Jahre hat sie viel am Sound gefeilt. Es entstand eine abwechslungsreiche Sammlung von Pop-, Blues- und Countrysongs, Balladen und Instrumentalmusik, bekannte und unbekannte Werke, mit einer ungebräuchlichen Begleitung von Banjo, Mandoline und Dobro.

Karten fürs Konzert (15, ermäßigt 10 Euro) gibt's in der Stadtinformation Wesel, Großer Markt (Telefon 0281-24498), Schreibwaren Schulz in Flüren und beim Heimatverein unter 02859-375.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.