Die iPad-Schule Berufskolleg Wesel lockt interessierte Schulen an

Anzeige

Es hat sich bis nach Rheinland-Pfalz herumgesprochen

Fünf Jahre unterstützen mittlerweile störungsfrei 116 iPads den täglichen Unterricht am Berufskolleg Wesel. Das hat sich sogar über die Grenzen von NRW an anderen Schulen herumgesprochen. Ein moderner Unterricht kann sich heute nicht ausschließlich auf Bücher, Tafel und Kreide beschränken, sondern muss die neuen Medien zur individuellen Förderung mit einbeziehen. PCs haben mittlerweile intensiv an allen Schulformen ihren Stellenwert erhalten und stehen aber oft, auf Grund von Kapazitätsmangel, nur dem Informatik-, Technik-, Mathematik... –unterricht zur Verfügung. Da bietet sich das Tablet als optimale Unterrichtsunterstützung an. Gerade die allgemeinbildenden Fächer wie Religion, Politik, Erdkunde, Sprachen etc. können nicht auf die Möglichkeiten der modernen Medien verzichten. Dies ist mittlerweile am BK-Wesel gewährleistet.

In NRW ist bekannt geworden, dass dieser moderne Unterrichtsansatz vorbildlich am Berufskolleg Wesel vorzufinden und nicht mehr wegzudenken ist. Der Schulträger des Kreises Wesel hat diese Vorbildfunktion durch finanzielle Unterstützung gewährleistet und die iPads im IT-Rahmenplan verankert. d.h. alle 6 Jahre werden die Geräte getauscht.
Täglich werden die iPads von 8:00 – 15:00 Uhr am Unterricht ausgeliehen und halten von ihrer Akkuleistung auch nach 5 Jahren noch bis zum Schulschluss.

Heute reisten aus dem Ahrtal die Schulleiterin einer Grundschule, Frau Grundig, der Schulleiter der Ahrtal Realschule, Herr Stentenbach, der Lehrer, Heinz Patzelt und der IT-Beauftragte des Schulträgers von Altenahr, Herr Knieps, an, um sich von den Einsatzmöglichkeiten des iPads im Schulunterrichts zu überzeugen. Ingo Künzel, iPad-Medientechniker und Winfried Rüth, seit über 30 Jahren Medienlehrer am BK-Wesel, stellten die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des iPads im modernen Unterricht den Angereisten vor.
Vielleicht ergeben sich aus den neu gewonnen Erkenntnissen auch Einsatzmöglichkeiten für die Ahrtalschulen.

Homepage BK-Wesel

Blog BK-Wesel
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.