„Multi-Instrumental-Virtuosen“ - Konzert in Marienthal am Sonntag

Anzeige
(Foto: Logo "Marienthaler Abende")
Marienthal. „Den 500. Marienthaler Abend innerhalb von 32 Jahren verkünden wir nicht ohne Stolz und mit großer Freude. Mit der Gruppe CASSARD möchten wir dem Anlass entsprechend musikalische Feinkost bieten.“, heißt es in der Ankündigung.

Die zwei Multi-Instrumental-Virtuosen Johannes Mayr und Christoph Pelgen gastieren mit Weihnachtsliedern aus ganz Europa. Dabei sparen sie nicht mit locker vorgetragener Hintergrund-Information über die Musikstücke und ihre Entstehung.
Vielfältig ist die Zahl der von den Musikern beherrschten und eingesetzten Instrumente.

So werden neben der volltönenden Marienthaler Orgel auch Nyckelharpa, Bombarde, Dudelsack und Akkordeon erklingen. Bisweilen glaubt man ein ganzes Orchester zu hören. Das Konzert findet statt am Sonntag, 20. Dezember, um 16 Uhr in der Marienthaler Klosterkirche.

Karten im VVK (15 Euro) u.a. beim Kulturkreis Marienthal: info@marienthaler-abende.de und an der Abendkasse (18 Euro). Infos: http://www.marienthaler-abende.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.