Malteser-Ausbildung im Bistum Münster wird aus Wesel gesteuert

Anzeige
Malteser-Diözesanausbildungsleiter Ralf Walbaum. (Foto: Zur Verfügung gestellt von: Malteser Hilfsdienst e.V.)
Wesel/Münster. Die Kartons sind ausgepackt, der Ausbildungsbetrieb der Malteser im Bistum Münster hat zu keiner Zeit gestockt.

Wesel: Zentrum der Malteser


Malteser-Diözesanausbildungsleiter Ralf Walbaum hat sein Büro in der Dienststelle der Malteser am Blaufuß in Wesel bezogen und ist sehr zufrieden: "Normalerweise würde ich in der Diözesangeschäfsstelle in Münster sitzen und von dort aus die Ausbildungsaktivitäten der Malteser in den 36 Gliederungen des Bistums koordinieren und leiten, aber hier an der Basis bekomme ich viel mehr mit.", freut sich Walbaum.

Rund um die "Ausbildung"


Seit Anfang Februar ist Wesel nun das Zentrum der Malteser rund um das Thema "Ausbildung". Vom Erste-Hilfe-Kurs bis zu den sozialpflegerischen Ausbildungen bieten die Malteser ein umfangreiches Kursangebot.
Für viele Bereiche führen die Malteser auch spezielle Schulungen durch, zum Beispiel zu den Themen Kindernotfälle und Sportunfälle - praxisnah und immer aktuell. Rund 27.000 Menschen bilden die Malteser alleine im Bistum Münster pro Jahr aus - Tendenz steigend.
"Mit dem Entschluss meines Geschäftsführers in Münster, das Ausbildungsreferat nach Wesel zu verlegen, wollen wir auch die Kreise Wesel, Kleve und Borken in Ausbildungs-Angelegenheiten stärker unterstützen.", erläutert Walbaum. So möchten die Malteser schon bald damit beginnen, in den Kreisgebieten stärker als in der Vergangenheit in die sozialpflegerische Ausbildung einzusteigen.

"Der Bedarf an Kursen ist da"


"Der Bedarf an Kursen ist da, das sehen wir in anderen Münsterlandkreisen.", so Walbaum weiter. Neben der Koordinierung und Leitung des Ausbildungsbetriebes im Bistum Münster wird er daher auch in den genannten Kreisen versuchen, deutliche Impulse zu setzen.

Ab 2016 in Wesel: "Erste Hilfe Ausbilder" (FSJ)


Ein Anfang ist gemacht, denn ab dem Jahr 2016 können junge Leute sich nun auch in Wesel im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) als Erste Hilfe Ausbilder engagieren.

Weitere Infos und Kontakt: http://www.malteser-kurse.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.