WO MAN SINGT-----,JUBILAR- EHRUNGEN 2015/ SÄNGERKREIS WESEL

Anzeige
Das Gesamtbild der Geehrten!
  Wie ich schon ankündigte fanden am 25.09.2015 die alljährlichen Jubilarehrungen langjähriger Sängerinnen, Sänger, Vorstandsmitglieder, Chorleiter und auch ein 150 jähriges Chor- Jubiläum im Rathaus Wesel, unter dem Ausrichter des Sängerkreises Wesel, im Chorverband NRW des Deutschen Chorverbandes statt.
Der Gospelchor " NEW GOSPEL VOICES e. V.
begleitete musikalisch die Veranstaltung und begrüßte zu Anfang die zahlreichen Gäste mit einem Liedvortrag.
Die Grußworte sprach die Vorsitzende des Sängerkreises Wesel Erika Dicks.
Es folgte die Begrüßung der stellvertretenden Bürgermeisterin der Stadt Wesel Birgit Nuyken. Die Präsidentin des Chorverbandes NRW Frau Regina van Dinther
hielt eine sehr bewegliche Festrede über ihren Werdegang, sie ist erst seit März 2015 die gewählte Präsidentin. Man merkte an der Rede, dass sie mit ganzem Herzen die Chormusik liebt- und gern`diesen Posten übernahm.
Danach fanden die Ehrungen statt und Frau van Dinther ließ es sich nicht nehmen, alle Nadeln und Urkunden selber mit an die Jubilare zu verteilen.
Hier werde ich nun alle Jubilare namentlich veröffentlichen:
Zuerst wurden zwei Jugendliche vom Chorius Haldern geehrt:
Für 10 JAHRE: Hannah Schlebusch, für 5 JAHRE Gesang: Amelie Bramm
Dann für 25 JAHRE Gesang:Margot Witte FC Friedrichsfeld,
Karin Düring- Stegmanns FC Wesel 1968,
Anneliese Mensch Weseler Frauenchor `77 e.V. , Martin Sonnenberg MGV Gahlen-Dorf, Bernhard Nieland Männerchor Emmerich, Gerhard Dost Männerchor Emmerich, Peter Schütte Singkreis Emmerich, Paul Gerd Schraa MGV Bleibtreu Hamminkeln
Für 40 JAHRE wurden geehrt:Roland Albers MGV Bleibtreu Hamminkeln,
Agnes Backhaus FC Spellen 1957, Heike Dickmann FC Spellen 1957,
Christa Brücker FC Drevenack, Elisabeth Krost FC Drevenack, Bärbel Scholl FC Drevenack, Rita Weber FC Drevenack, Lore Küpper FC Wesel 1968, Christa Terwelp FC Wesel 1968, Gisela Stucht- Kliem FC Wesel 1968
Rosemarie Blenk Weseler Frauenchor `77, Irene Brüggemann Weseler Frauenchor`77, Rita Drost Weseler Frauenchor `77;
Elfriede Merten Gem. Chor Bucholtwelmen, Paul Tenhonsel MGV Eintracht Spellen, Reinhard Kniest MGV Wesel- Fusternberg, Meinholf Jäckel MGV Beibtreu Hamminkeln, Friedhelm Nobes MGV Bleibtreu Hamminkeln,
Heiz Schlusen MGV Lackhausen.
Für 50 JAHRE: Marianne Benninghoff Weseler Frauenchor `77,
Christa Schulze Dernebockholt Weseler Frauenchor`77,
Ursula Trzmiel Weseler Frauenchor `77, Elke Lohmann New Gospel Voices,
Norbert Fänger MC Haldern 1919, Theo Heynen MC Haldern 1919,
Friedhelm Pürzer MC Obrighoven, Wolf- Dieter Korthauer MGV Bleibtreu Hamminkeln,
Für 60 JAHRE: Reinhold Rütter MGV Brünen 1858, Heinz Schulten MGV Brünen 1858,Erwin ten Freyhaus MGV Brünen 1858, Bernhard Duve MC Wesel 1946,
Ernst Scholt MGV Gahlen- Dorf 1902, Alfred Schwinem MGV Bleibtreu Hamminkeln, Günther Scesny Eltener MGV,
Für 65 JAHRE: Ingrid Verges Gem. Chor Bucholtwelmen, Heinrich Weyer
MGV Brünen 1858, Heinz Kiwitt MGV Gahlen- Dorf 1902, Johannes Vohwinkel MGV Eintracht Spellen

Für stolze 70 JAHRE Gesang wurde geehrt:
Heinz Ridderskamp vom MGV Eintracht Schermbeck 1865

Ein 150 jähriges Chorjubiläum hatte der MGV Eintracht Schermbeck 1865 und wurde dafür ebenfalls geehrt.

Für lange Vorstandstätigkeit wurden geehrt:
20 Jahre Notenwart: Karl Heinz Wendorf MGV Brünen 1858
25 Jahre Kassierer: Fritz Verhey Eltener MGV 1906
20 Jahre Schriftführer: Christa Lemm FC Spellen 1957

Ein Chorleiterjubiläum feierte Herr Horst Brunsch Männerchor Mehrhoog 1982 und wurde dafür geehrt.
Die Laudatio für Herrn Brunsch hielt der Vorsitzende des Männerchor
Mehrhoog 1882 Herr Werner Veit.

Nach den Ehrungen sorgte der NEW Gospel Voices Chor noch für einen Umtrunk und kleinen Imbiss.
Es war eine gelungene Veranstaltung!

Noch einen Tipp für alle Sänger:
Zu einem erfolgreichen Sänger gehören:
Ein großer Brustkorb, ein großer Mund,
neunzig Prozent Gedächtnis, zehn Prozent Verstand,
eine Menge harter Arbeit und etwas im Herzen.

Das soll aber niemanden davon abhalten zu singen und vielleicht einmal einem Chor beizutreten.



Sigrid Schürer/ Pressereferentin Sängerkreis Wesel und aktive Sängerin im Weseler Frauenchor`77 e. V.

Ach ja, ich möchte hiermit schon einmal auf unser Adventskonzert am 04.12.2015 aufmerksam machen: Es findet um 19.00 Uhr im Haus Wittenberg, Kirche der Stadtmission Wesel, Alexander von Humboldt- Straße, unter der Gesamtleitung von Hans Dieter Rohde, Chorleiter ADC statt. Der Eintritt wird 12.- € betragen.
Es lohnt sich, es wird ein anspruchsvolles Konzert :Wie, die "Messe breve No 7"
von Charles Gounod,das "Kyrie" und "Gloria".
Ich werde hier vorher noch alles veröffentlichen, auch in der Presse!


Sigrid Schürer/ 1.Schriftführerin und Presse Weseler Frauenchor`77 e.V.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.801
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 01.10.2015 | 14:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.